Ibuprofen 18. SSW

Liebe Leute,

darf man oben genanntes Medikament in der 18. SSW noch bedenkenlos nehmen? Ich wollte mich im Internet erkundigen, aber da lese ich solche und solche Dinge.

Mich plagen häufig Kopfschmerzen und ich hab is bis auf ein Mal bisher vermieden, Schmerztabletten zu nehmen. Heut allerdings schreibe ich am Nachmittag eine wichtige Klausur und jetzt weiß ich nicht, ob ich nicht doch besser eine nehmen soll.

Danke und Lg

1

würde im Zweifel einfach eben den FA anrufen, der weis es am besten :)

2

Halli hallo, ich hatte auch bis zur 23. Woche unglaublich starke Kopfschmerzen (immer mal wieder je nach Wetter). Ich habe dann wenn’s gar nicht mehr ging paracetamol genommen.
Viele Grüße und viel Erfolg später 🍀

3

www.embryotox.de
Ich würde nur da nachschlagen, da findet man seriöse Infos. Da erkundigen sich auch wir Ärzte.

4

Darfst du im Notfall. Ab der 28. SSW aber definitiv nicht mehr. Wenn du auch mit Paracetamol zurecht kommst, ist das im Zweifel aber das empfehlenswertere. Oder wenn’s noch nicht allzu schlimm ist, erstmal mit Magnesium versuchen (plus natürlich viel trinken, kalter Waschlappen) und Geheimtipp: Kopfschmerz-Roll-on von dm.

5

Google mal Embryotox. Da kann man jedes Medikament eingeben und erhält Empfehlungen in der Schwangerschaft. Paracetamol ist bei den meisten Fachärzten das Mittel der Wahl. Hab selbst grade Corona, bin in der 15. SSW und darf 4x täglich Paracetamol nehmen.

LG

6

Danke für die schnellen Antworten! Meine Gyn ist leider auf Urlaub und die Vertretung erst abends da.

Hab das jetzt mal bei Embryotox eingegeben und ich nehme es lieber nicht. Kenn mich mit diesen Begrifflichkeiten zwar nicht so gut aus, aber hört sich nicht so harmlos an für mich. Jetzt heißt es Zähne zusammenbeißen 😁

10

Bis zum dritten Trimester darfst du es nehmen. Ansonsten Paracetamol, ist das Mittel der Wahl in der Schwangerschaft

7

Ibuprofen darf man bis zur 28.ssw nehmen.
Laut meinem fa bis 2,8g am Tag. Also tatsächlich sehr viel.
Mir musste der Weißheitszahn in der Schwangerschaft gezogen werden & deswegen hatte ich da auch genau nachgefragt, was ich nehmen darf.
Als Alternative ist auch Paracetamol völlig in Ordnung

8

Ich danke dir vielmals für die Info. Wenn ich’s garnicht mehr aushalte, nehme ich’s. LG

9

Hallo Liebes!

Ich habe diese Frage gestern meiner FA gestellt. Sie sagte, dass man bis zur 20.SSW noch Ibu nehmen könne und danach lieber Paracetamol.

LG und viel Erfolg für die Klausur!

11

Ach super, dann werd ich die Ibu schon mal weggeben und mir für den Notfall präventiv Paracetamol holen. Danke dir ☺️ 🥰

12

Embryotox.de
Das ist DIE Quelle und Ratgeber für Laien und Ärzte.

Ich hatte zu Beginn der Schwangerschaft üble Ischiasschmerzen und habe oft Ibu genommen. Natürlich nur die entsprechend sichere Dosis. Ab der 28 Woche nur Paracetamol bei Schmerzen.