Was tun gegen niedrigen Blutdruck

Guten Morgen ihr Lieben!

Ich bin in der SSW 16 und habe seit der Schwangerschaft einen niedrigen Blutdruck.
Meistens liegt mein SYS-Wert bei knapp über 100 aber es kam auch schon vor dass der drunter liegt, einmal sogar nur bei 92.

Meine Gyn hat mir letzte Woche daraufhin Veratrum album D6 aufgeschrieben, wo ich stündlich 5 Globuli von nehmen darf.

Jetzt meine Frage an Euch, welche Tricks und Empfehlungen habt ihr bei niedrigen Blutdruck?

Danke, für Eure Antworten!#blume

Liebe Grüße

1

Hey!

Also mit Blutdruck ist nicht zu spaßen, Vorallem nicht in der Schwangerschaft. Egal ob niedrig oder erhöht !

Wenn die genannten Globulis nicht helfen, würde ich es nochmal abklären lassen!

Liebe Grüße

5

Dankeschön! :-)

2

Hallo , ich habe auch niedrigen Blutdruck, und ich soll etwas Koffein zu mir nehmen und ich nehme Traubenzucker. Das soll helfen

6

Ah, danke für deine Antwort.#blume

3

Hast du denn Beschwerden davon?

Ich habe immer so niedrigen Blutdruck, aber mir macht das nichts aus.

Viel trinken, salzhaltig essen.

An Globuli muss man glauben, damit sie helfen. Ich tue es nicht.

LG Luthien mit ⭐⭐⭐🤰💙 15+3

7

Beschwerden an für sich nicht.
Müdigkeit ist mittlerweile weniger geworden.
Ich habe ganz, ganz selten mal Schwindel. Aber das ist nicht erwähnenswert, weil es wirklich sehr selten vorkommt.

Ich möchte nur, dass meine zwei Zwerge gut versorgt werden.#verliebt#verliebt
Und habe Sorge, dass das bei zu niedrigen Blutdruck nicht der Fall ist, sonst wäre es mir egal. ;-)

9

Hi ,
musst dir keine Sorgen um die Kinder machen, wegen niedrigen Blutdruck.
Das ist eigentlich sehr gut für deine Kinder .
Wenn du Probleme hast , musst du deinen Kreislauf ankurbeln.
Das geht auch ohne Zufuhr von Nährstoffen, zb. durch Wechselduschen oder leichten Sport/Gymnastikübungen .
Alles Gute für euch
🍀

weiteren Kommentar laden
4

Bin auch so eine Schlaftablette. Normalblutdruck liegt bei 100/60.

Im KH hat man diesen sogar noch weiter gedrückt auf 90/50. Da war aber dann die Grenze erreicht und mir wurde schwummerig und ich bekam Beklemmungen.

Zu dem 100/60 sagen alle Ärzte es sei der perfekte Blutdruck. Man macht auch nichts dagegen. Wichtig sei wohl nur, dass der untere Wert nicht unter 50 geht.

8

Oje. 90 zu 50 klingt wirklich nicht so prickelnd, du arme!

Ich hoffe, sondt geht's dir gut.#klee

Danke, für deine Antwort!#blume

11

Der Blutdruck ist noch völlig im Rahmen, keine Sorge.
Solange du keine Beschwerden hast würde ich nicht dran rumdocktorn =)

12

Okay, dankeschön!#herzlich :-)

13

Meiner ist immer bei 100 zu 60, habe Eisen verschrieben bekommen.
Mein Eisenwert ist zwar OK, aber der ferritinwert eher niedrig (Eisenspeicher).

14

Dankeschön!:-D