Femurlänge

Hi ihr lieben,

Ich brauche mal where Erfahrungen. Bin heute 33 +3 und war zur geburtsplanung im Krankenhaus. Dort wurde ein sono gemacht und die fl lag bei 57,9mm. Der Arzt meinte es sei ein kleines Baby.

Einen nipt haben wir gemacht und der war unauffällig. Alle anderen Werte passen in die Woche.. großer Kopf …
Wie genau sind die Messungen. Habt ihr Erfahrungen damit? Ich muss sagen das ich die ganze ss ständig neue Sorgen bekomme… bin am Ende langsam…

Meine Tochter war eher groß und schwer.

1

Dein Baby ist jetzt gut 40cm. Es wird vermutlich kein Riese :)

Wäre was bedenklich, hätte dein Arzt was gesagt. Manche Kinder sind groß, andere klein.

Sorgen musst du dir in meinen Augen keine machen. :)

2

Hey, ich kann dich vlt etwas beruhigen:

wir hatten damals einen ähnlichen Fall. In der 38 Ssw wurde der Femur meines Sohnes deutlich zu kurz gemessen. War sogar bei der Pränataldiagnostik 3 Wochen vor Geburt. Hat mich total kirre gemacht.

Was ich damals gelernt habe ist, dass wenn die Messungen in den ersten Wochen alle unauffällig waren, haben so späte Messungen kaum eine Bedeutung (Kindslage variiert, Messung dadurch nur schwer möglich etc)

Ende vom Lied: Ein kerngesunder Junge, der nun in den Perzentilen immer weit oben ist. Alles Gute!