2. SS Gebärmutterhals innerhalb einer Woche von 4cm auf 3,3cm

Hallo ihr Lieben ich hab mal eine Frage wie es bei euch in der 2. SS war ich bin gerade in der 21+0 mit den 2. Kind und mein Gebärmutterhals ist innerhalb genau einer Woche von 4cm auf 3,3 cm gegangen. Aus meiner ersten SS kenn ich das nicht da war der bis zur 27. SSW immer auf über 4 cmdanach bis zur Geburt auf 3cm.

Könnt ihr berichten wie war es bei euch ?

1

Doofe Frage vielleicht aber wie hast du das denn festgestellt? Hattest du 2 Untersuchungen innerhalb ner Woche beim Gyn? Hebamme?

2

Ja genau einmal 2. großes Ultraschall und eine Woche später war die feindiagnostik 😃

5

Selber Arzt oder verschiedene Ärzte die einfach unterschiedlich messen?

3

Ich bin jetzt mit dem 4 Kind schwanger und in dieser Schwangerschaft war ich in der 13 Ssw beim Gyn der festgestellt hat, dass sich mein Gbh von 45mm auf 28mm verkürzt hat. Ich hab angefangen Bryophyllum zu nehmen und 2 mal tagtäglich Magnesium. Ca ne Woche später war er dann wieder bei 32mm und vor 1 Woche ich bin jetzt bei 19+4 Ssw war er bei über 40mm, der Gyn meinte das kann sich im Laufe der Ss immer mal verändern, mal verkürzen und dann wird es wieder länger. So lange der Gbh über 27mm liegt sollte das nicht schlimm sein.

4

Es kann durchaus schwanken. Da unten sind ja Muskeln, die auch mal nachgeben oder das Baby ändert die Position oder so.
Ich hatte in jeder Schwangerschaft unterschiedliche Längen beim Gebärmutterhals. Nummer 3 hat wohl den Rekord mit 7,5cm aufgestellt 😁 ich bin jetzt Ende der 33. SSW und hatte heute 4,5cm. Vor zwei Wochen waren es 4cm, also es kann sich sogar jetzt noch verlängern.

Beim nächsten Termin weißt du mehr und ab 2,5cm sollte man es auf jeden Fall im Auge behalten 😊