Toxoplasmose Kater positiv

Hallo Mädels,

Mein Fundkater hat heute positiv auf Toxoplasmose getestet. Ich bin gerade in der 34ten SSW und war bisher negativ. Nachdem der Kater aber ja jetzt akut positiv getestet hat, wollte ich fragen ob jemand damit Erfahrung gemacht bzw weiß wie hoch die Wahrscheinlichkeit ist, das ich mich angesteckt habe? #gruebel

Das Katzenklo wird von meinem Mann gereinigt aber natürlich streichle ich den Hauskater und schmuse mit ihm ein bisschen. Ein Termin beim Gyn steht Freitag an, dort lasse ich mich wieder testen.

12

Unsere Katze hatte auch Toxo vor einiger Zeit. Ich wusste zu dem Zeitpunkt (unschwanger) nicht mal, dass das auf den Menschen übertragbar ist. Ich habe sie weiter ganz normal gestreichelt und geschmust (ohne mir jedes Mal die Hände zu waschen) und das Katzenklo gereinigt und bin dann am Anfang der SS negativ getestet worden. Eine Übertragung über normalen Kontakt ist wohl seeeeehr unwahrscheinlich und du wühlst ja nicht im Katzenklo rum… Du kannst ja verstärkt auf die Handhygiene achten. Mehr würde ich persönlich nicht machen.

1

Huhu, ich weiß zwar nicht, ob meine Katzen Übertrager sind oder mal waren, ABER ich habe beide seit über 7 Jahren, inkl. im Bett schlafen, geputzt werden etc. und ich bin negativ.

2

Hier auch. Wir haben mal in einem Labor gearbeitet und uns Mädels vorsorglich selbst getestet. Alle mit langjährigem nahen Katzenkontakt waren negativ. Positiv war unsere gebürtige Ukrainerin, die keine Katzen mochte, aber in ihrer Kindheit gern mal ein Mettbrötchen bei Oma aß.

19

Ich habe Katzen und eine Vorliebe für Mettbrötchen und bin trotzdem negativ 🙃

3

Wenn du Toxoplasmose negativ bist, dann solltest du die ganze Schwangerschaft über folgende Regeln anwenden, egal ob die Katze getestet ist oder nicht:
- Kein Kontakt mit Katzenkot
- Bei Gartenarbeit etc Handschuhe tragen und anschliessend die Hände gründlich mit Seife waschen
- Gemüse aus der Erde gründlich waschen, ggf schälen/kochen
- Nach dem anfassen einer Katze IMMER gründlich Hände waschen bevor die Hände irgendwo nahe deiner Schleimhäute/Gesicht kommen bzw auch immer vor dem essen

Wenn du das alles eingehalten hast brauchst du dir keine Sorgen machen.

4

Moment Mal. Toxoplasmose ist ausschließlich über den Katzenkot Übertragbar. Nicht über ihr Fell oder sonstiges....

5

Stimmt. Aber Katzen lecken sich halt auch ihren Poppes und dann ihr Fell 🙈😂😂

Aber ich wasche auch nicht nach jedem streicheln die Hände und bin trotzdem negativ.

Zudem wird man ja eigtl, wenn man negativ ist, jedes Trimester erneut getestet.

weitere Kommentare laden