Wassereinlagerung brauche ein Rat 🙂

Hallo ihr lieben , ich habe seit heute starke wassereinlagerung in den Beinen , FĂŒssen und Fingern .
Kann mir jemand ein guten Rat geben was hilft ?
Bin jetzt in der 35+5ssw.

Lg Justyne

1

Hallo,

was mir spontan einfÀllt, wÀre Akupunktur. Vielleicht hast du eine Hebamme, die das anbietet? :) Ich war in der ersten ss auch super geplagt damit...

LG Julia mit Bubi und đŸ©· 18+2

Bearbeitet von juliachristina5288
4

Akupunktur habe ich zweimal die Woche â˜ș danke dir fĂŒr dein Rat 😊

Lg Justyne

2

Wenn du sie noch nicht trĂ€gst StĂŒtzstrĂŒmpfe, Bewegung, Wechselduschen, ab und an Hochlagern
Langed Stehen und Sitzen vermeiden 😅

Bearbeitet von Babalinse
3

Ich bin selbststĂ€ndig als Friseurin đŸ«Ł da lĂ€sst sich manchmal das lange stehen nicht vermeiden.
Zum GlĂŒck wo ich Kunden habe. đŸ„Ž
Woher bekomm ich stĂŒtzstrĂŒmpfe ?
Vielen Dank fĂŒr dein Rat.

Lg Justyne

5

Hallo,

meine FrauenÀrztin empfiehlt:

Odeme-> tÀgl 1/2 frische Ananas; 2 Tassen
Brennesseltee; Apis mellifica D6: 3 xtgl 5 KĂŒgelchen

WĂŒnsche Dir gute Besserung ❀‍đŸ©č

6

WĂŒrde ich dringend bei Hebamme oder Ärztin ansprechen.

GrundsĂ€tzlich helfen StĂŒtzstrĂŒmpfe, es gibt schienen fĂŒr die HĂ€nde. Baden in Thermalwasser hilft mir gut. Oder Übungen (im stehen immer wieder hoch auf die Zehenspitzen quasi).

Wenn aber plötzlich starke Wassereinlagerungen auftreten, gehört es schon abgeklĂ€rt