Schmerzen! đŸ˜©

Heii zusammen,

ich komme morgen in die 39. Schwangerschaftswoche und habe heute morgen einen ziehenden / stechenden Schmerz in meinem Unterleib / Schambein bekommen. &‘ diese Schmerzen sind immer noch nicht weg, sondern noch leichte, PeriodenĂ€hnliche Schmerzen in meinem Unterleib dazu gekommen đŸ«€

Ich habe morgen einen erneuten Termin bei meiner GynĂ€kologin, nachdem ich vor einer Woche noch einen Termin hatte, wo sie mir sagte : „Hm.. da hat sich noch nicht wirklich was getan“ đŸ€·đŸ»â€â™€ïž

Kann jemand vielleicht schon einmal eine Vermutung abgeben, was das sein könnte? đŸ«€

Liebe GrĂŒĂŸe đŸ„°

1

Bei mir haben beide Geburten so angefangen. Aber es war ein leichtes, periodenartiges ziehen, was nicht wirklich weh tat.
Hattest du schon Senkwehen?

Hier wird dir leider keiner genau sagen können, was es genau ist. Wenn du dich unwohl fĂŒhlst oder ein schlechtes GefĂŒhl hast, kannst du auch jederzeit zum Krankenhaus oder zu deiner GynĂ€kologin um nachschauen zu lassen

2

Ich muss diese Schmerzen auch nicht „veratmen“, aber ein unangenehmes GefĂŒhl ist das. &' Senkwehen hatte ich schon :)

3

Naja, nur weil jemand letzte Woche (!) gesagt hat, dass da noch keine Geburtsbestrebungen sind, muss das ja jetzt nicht mehr zutreffen

Das können natĂŒrlich beginnende Wehen sein.
Aber so auf die Ferne kann dir das leider niemand sagen. Wenn du dich beunruhigt fĂŒhlst, kontaktiere doch heute mal Arzt/KKH oder auch deine Hebamme.
Liebe GrĂŒĂŸe

4

Am Ende zwickt und zwackt es, es geht Richtung Geburt
 klingt alles nicht so bedenklich und recht normal. Vllt starten bald echte Wehen, vllt zieht es sich noch etwas 😅

Ich bin in der 38. Woche, ich habe total oft stechen und ziehen und das schon seit 2-3 Wochen. Aber es ist alles noch geburtsunreif, komme grade vom Arzt 😂