Wann kleiner Zuckertest

Hi, habe eben gerade schon einen Post zur Durchblutung der Gebärmutter verfasst.
Zum Zuckertest hat die Gynäkologin bei der Feindiagnostik auch gesagt, ich sollte bei meinem nächsten regulären Frauenarzt Besuch den Zuckertest durchführen lassen. Im Internet habe ich nun auch nur gefunden, dass dieser zwischen der 24.-28 SSW durchgeführt wird. Nächste Woche hätte ich einen Termin, da wäre ich dann 25+5 , also voll im Rahmen. Ich habe heute angerufen und nachgefragt, ob der Test dann nächste Woche durchgeführt wird und ob ich ggf. was beachten soll. Sie meinte zu mir, nein, der wird erst übernächstes Mal durchgeführt. Da wäre ich dann bei 29+5, also schon in der 30 SSW.... Ist das nicht zu spät, wenn auch die Ärztin bei der Feindiagnostik drauf hinweist, dass der Test unbedingt demnächst durchgeführt werden sollte?
Habt ihr Erfahrungen und wann würde der Test bei euch durchgeführt?
Sollte ich nochmal bei meinem Frauenarzt nachhaken?

1

Ich würde nochmal nachhaken und auf den Bericht der Feindiagnostik verweisen. Bei mir wird der Große jetzt schon in der 21. Woche gemacht weil das Kind einen auffällig großen Bauchumfang hat.

2

Hab jetzt deinen anderen Post gelesen. Zu klein weißt allerdings eher nicht auf Diabetes hin.

3

Danke dir für deine Antwort!

4

Bei mir wurde der test in der 20 ssw gemacht und da ich um 1 zu hoch bin (136 statt 135) durfte ich den großen test machen.
Der große wurde dann in der 31 ssw gemacht und ich habe es zu schnell ausgespuckt, als das es wirken konnte.
Jetzt wird nächste Woche alles nochmal wiederholt. Also 32 ssw.
Dabei bin ich mit Zwillingen schwanger und weiß nichtmal ob ich das schaffe 😂