Mutterpass- was könnte das bedeuten?

Thumbnail

Hallo,
ich bin 28+1 und war heut zur Kontrolle beim FA. Grundsätzlich scheint alles in Ordnung zu sein, laut FA. Zuhause hab ich Mupa dann aber das entdeckt. Weiß jemand, was das bedeuten könnte?

Und noch eine Frage: Wenn NiPT und Feinultraschall in der 14. Ssw und in der 21.ssw unauffällig waren, kann dann trotzdem eine Trisomie vorliegen? Frag nur, weil ich immer Angst hab, dass die FL zu kurz ist. Heute lag sie zB bei 5.

LG

1

Könnte das eventuell auf die Gefäße bezogen sein?

A.uterina li. würde ich da lesen (Also die linke Gebärmutterarterie)

Bearbeitet von Wednesday
2

Hmm, und der Pfeil nach oben?

Ich hab leider keine Ahnung. Glaub zwar, dass er mal was gemurmelt hat, dass irgendetwas ein bisschen hoch ist, aber er hat ned gesagt, was. Und mein Mann, der dabei war, meint, er hat das gar nicht gehört.

3

Eventuell der Gefäß Widerstand

weitere Kommentare laden