Fruchtblase geplatzt ?! - unsicher! 39+2 SSW

Guten Morgen,

ich bin seit 04:00Uhr wach & habe Wehen. Ich bin eben aufgestanden, weil ich das Gefühl hatte ich muss auf Toilette (Stuhl).

Dann saß ich auf Toilette und es macht „wenig platsch-platsch“.

Feucht war es auch (kann ja aber auch Ausfluss gewesen sein).

Habe mich dann tatsächlich normal abgewischt & mit pH-Indikatorstreifen den pH gemessen. Der war aber bei 4.

Kann trotzdem die Fruchtblase geplatzt sein??

Ich bin heute bei 39+1SSW.

Liebe Grüße!

1

Hey,

wenn du eh schon Wehen hast, dann rufe doch im KH an und fahr hin.

Meiner Erfahrung nach, hat man das im Gefühl, wenn es die Fruchtblase war und die haben noch mal andere Teststreifen.

Alles Gute!

2

Fruchtwasser hat auch einen leicht süsslichen Geruch. Hilft manchmal auch bei der Unterscheidung 😉

Viel Glück und Kraft für die Geburt 😉 🍀

3

Einfach mal im Kreissaal anrufen.

4

Hallo,

darf ich mal fragen, warum Teststreifen gemacht werden? Was hat das auf sich?

Vielen Dank.

Lilie32, wenn’s es soweit ist. Dir ganz viel
Glück und eine schöne Geburt. 👶🏽 🍼

5

Um rauszufrieden, obs Fruchtwasser oder was anderes ist. FW hat einen anderen ph Wert.

6

Man hat ja 24 std zeit wenn die Blase platzt , Zeit merken, auf die Wehen achten , wenn dir unwohl ist die Hebamme / Kreißsaal anrufen und Situation schildern und weitersehen :-)

Alles Gute für die Geburt

Bearbeitet von cecilia33