Mann hat Magen-Darm 😩

Hallo zusammen
Bin in der 34. ssw und mein Mann übergibt sich seit heute morgen. Jetzt habe ich Angst dass ich angesteckt werde. Hatte das jemand von euch oder kann es irgendwelche Auswirkungen auf die ssw haben wenn ich angesteckt werde?

1

Hey,
abgesehen davon dass du dich mies fühlst - nein. Da passiert dem Baby nix.
Gute Besserung an den Mann!

2

Danke meine Liebe ! Ich hoffe es

3

Wir haben den Spaß gerade hinter uns :S Zuerst hats unseren Kleinen erwischt, dann mich und meinen Mann gleichzeitig. Ich bin derzeit in der 27. SSW und ich muss sagen, lustig wars nicht, aber das ist es vermutlich unschwanger auch nicht! Jetzt geht's mir aber wieder gut und die Kleine strampelt fleißig wie eh und je! :)
Natürlich wünsche ich dir, dass du einfach ganz verschont bleibst, aber sollte es dich doch erwischen würde ich nur schauen, dass du auf jeden Fall genug trinkst! :)
Alles Gute,
Lialie

4

Mach dir keine Sorgen. Das hat keine Auswirkungen auf deine Schwangerschaft wenn du dich anstecken solltest.
Ich hatte es auch in der 16. Woche von meinem Neffen. Oben und unten. Ich war so fertig, weil ich sowieso vorher schon mit Übelkeit und Erbrechen durch die Schwangerschaft zu tun hatte.
Wichtig ist sich am Ende trotz Magen Darm Infekt dazu zu zwingen wirklich ausreichend und viel zu trinken - dann gehts dem Baby auch gut.😊
Jetzt gerade in der 35. Woche habe ich auch erst wieder Magen Darm hinter mir - nervig, aber nicht schädlich.
Alles Gute dir!

5

Ich hatte auch mal in der Schwangerschaft 2-3 Tage Magen-Darm. Ich habe Elektrolytelösungen zu mir genommen und viel getrunken.