Blutung in 2. Trimester. Wer hatte es auch ?

Hatte in der 14. ssw einmalig eine Blutung und bin seitdem extrem verunsichert. Weiß nicht, wie ich die nächsten 5 Monate überstehen soll. Zum Glück kam sie bisher nicht wieder (17. ssw).
Wie ging es bei euch aus?
Bei mir wurde leider nichts gefunden. Ich nehme jetzt wieder Progesteron …

Ging alles gut aus?

Anmelden und Abstimmen
1

Hatte von der 13. Bis 16.Ssw Blutungen wegen einem Hämatom, bekam Magnesium und Progesteron und sollte mich schonen.
LG + ü#baby -23 Tage #verliebt

2

Bei mir war die Blutung ca zwei drei Wochen lang .. schwach aber immerwieder..
Es hat sich dann herausgestellt das meine Plazenta sehr tief saß. Hab hochdosiert Magnesium genommen und sie hat sich hochgezogen.. seit dem keine Blutungen mehr gehabt.

Drück dir die Daumen, ist bestimmt alles gut


Lg Sabrina mit 💙 💙 36sww

3

Die Woche weiß ich nicht mehr genau, aber auch um den Dreh ca., da hatte ich braune Schmierblutungen.
Gefunden wurde nichts, vermutlich lag die Plazenta noch tief. Als sie hoch gewandert war, hörte es auf.

Alles Gute 🍀

4

Guten Morgen,

Ich hatte in der 13.ssw eine Sturzblutung von jetzt auf gleich bekommen mit Schmerzen.
Plazenta lag wohl sehr tief. Hatte Magnesium und Progesteron bekommen.

LG Cleo 21+1 💙

5

Blutungen von ssw 13 bis 25 durch Hämatom, ektopie und Plazenta nahe am MM.