Ich habe Angst dass die Bratwurst nicht durch war siehe Bild

Hallo
Ich habe mir Bratwurst gemacht und lange gebraten. Meine Schwester meinte die war durch weshalb ich sie auch gegessen habe. Jetzt habe ich doch Angst ( Ich habe ständig Angst seit ich schwanger bin )
LG

4

Was ich nicht verstehe: da machst du extra ein Bild von der Bratwurst die eventuell nicht durch sein könnte und isst sie dann?! Kann ich echt nicht nachvollziehen..aber wie die Vorrednerinnen sagen, die ist meiner Meinung nach auch auf jeden Fall durch

6

Nein, das war die andere Hälfte die ich dann nicht mehr gegessen habe weil ich mir wieder Panik gemacht habe.

1

Die meisten Bratwürste die es zu kaufen gibt sind beim Kauf schon „durch“
Könntest du dementsprechend einfach kalt essen 😅


Außer es war eine (echt seltene) Rohbratwurst.. sieht aber nicht so aus wie etwas das innen roh ist - sie hat ja rundherum gleichmäßig die gleiche Farbe

2

Doch es war eine frische Rohe Bratwurst

5

Aber so braun wie die Kruste außen ist - wäre dann mal mindestens der 1. cm heller..
Ist er aber nicht - also gehe ich nicht davon aus, dass sie innen nicht genug gebraten wäre..

Sieht doch super aus von außen und innen

weitere Kommentare laden
3

Die ist durch. Die Kruste ist auch super dick. Du sagst selbst du hast lang gebraten :-)

9

Selbst wenn sie nicht durch war: Die Chance, dass die Wurst keimfrei (=toxoplasmosefrei) ist, ist RIESENGROSS.
Ich weiß nicht, wie es in D ist, aber in Ö werden wir regelmäßig auf Toxoplasmose getestet (in meinem Ratgeber schreibt die Ärztin, dass das in 30 Jahren Praxis nur 3x vorgekommen ist) - wenn der Test positiv ist, nimmt man Antibiotika und damit ist die Sache erledigt. (Diese drei Frauen haben alle gesunde Babys bekommen!)

10

Aja, noch was: sowohl Toxo- als auch Listeriose sterben bei 65 Grad - und die Bratwurstpfanne hatte vermutlich 200 Grad!

11

Vielen Danke für die Nachricht