Ssw6/7 ET und US an 6+5: Fragen dazu :)

Guten Morgen ihr Lieben :) bin heute bei 6+0 laut MEINER Rechnung 😃 mein ES war mit Ultraschall bestĂ€tigt. Nun lese ich jedoch immer wieder das bei oder nach einem US der ET sich Ă€ndert, bzw die ssw. NĂ€chste Woche bei 6+5 habe ich meinen 2. US Termin bei meinem FA. An 5+5 war der US in der Kiwu Klinik. Da wurde nichts zum ET gesagt, GrĂ¶ĂŸe fruchthöhle und dottersack seien gut, ebenso hcg und Blutwerte.

Werde ich bei 6+5 nÀchste Woche schon mehr sehen, vllt sogar das Herzchen? Wird mir dann auch etwas zum ET gesagt?

Es ist alles so aufregend und ich fĂŒhle mich so unschwanger das ich es immernoch nicht fasse
 :)

1

Huhuuu, GlĂŒckwunsch!

Es kann gut sein, dass du schon ein schlagendes Herzchen sehen kannst. Ich war letzte Woche an 6+3/6+4 beim Ultraschall und es hat ganz deutlich gepuckert.

Alles Liebe & einen ruhigen Verlauf ❀

2

Wahnsinn, wie schön! GlĂŒckwunsch :)

Vllt wird’s dann mal realer


Wurde dir dann dein ET mitgeteilt oder passte es zu deiner Rechnung und wurde nicht weiter erwÀhnt?

Bearbeitet von caro2605
3

Ja, definitiv! Ich finde, das wird es mit jeder neuen Woche. :-) Obwohl die MĂ€use noch so winzig sind, ist man schon verliebt in den Knubbel mit Herz. đŸ€Ł

4

Ich hatte den ersten Ultraschall bei 6+3, man konnte das Herz schlagen sehen. Habe der Ärztin gesagt, wann ich laut Tempi messen den ES hatte und das passte genau zu meiner errechneten Woche. Darauf hat sie den ET eingetragen, den ich vorher auch schon berechnet hatte.

DrĂŒcke dir die Daumen fĂŒr den Termin, es wird bestimmt ganz toll!

5

Ich war heute beim FA und wurde mit 6+6 eingestuft. Man sah das Baby ganz deutlich und auch das blubbernde Herzchen.