33 ssw - zu hohe Cholesterin werte im blutbefund ?

Hallo ich hatte bis jetzt noch nie in meinen erhöhtes Cholesterin - Ernährung ist die gleiche wie vor der sw - mich hat folgender wert schockiert : 

Cholesterin 269 mg/dl

HDL-Cholesterin  83 mg/dl

LDL-Cholesterin 147 mg/dl 

Cholesterin/HDL-Cholesterin Ratio 3.2

Triglyceride 195 mg/dl

Ich hab gelesen das es im 3 Trimester vor kommen kann das der Cholesterinwert um bis zu 50 % sich erhöhen kann. Ich frag mich nur ob der Wert auch nicht gefährlich für mein Baby ist oder mich.

Der Rest vom Befund ist in der Norm.

Vl hat wer was ähnliches gehabt und weiß weiter.

1

Hallo,
ich denke das ist kein größeres Problem. Die Grenzwerte wurden in den letzten Jahren einfach massiv gesenkt, sodass sie kaum jemand erfüllt und immer häufiger unnötigerweise Cholesterinsenker verordnet werden. Du bist nicht übermäßig über den Grenzwerten. Bei erhöhtem Cholesterin besteht manchmal ein erhöhtes Risiko, dass sich die Adern zusetzen. Das passiert aber auch nicht zwangsläufig und schon gar nicht von heute auf morgen.
Wenn du dir Sorgen machst, kannst du versuchen dich fettärmer und mit ungesättigten Fettsäuren zu ernähren und dich mehr zu bewegen.
Viele Grüße

2

Ok danke für deine Antwort