geht die geburt bald los?

Guten Morgen ihr Lieben 🥰,
ich bin nun in der 38 Ssw mit meinem ersten Kind, daher ist das alles für mich so aufregend und neu. Ich habe seit 2 Tagen jetzt so häufigen Stuhlgang (gestern 6 mal, davor den Tag auch 6-7 mal), mal weicher, mal fester und dazu sehr oft Durchfallartige Krämpfe, also könnt ihr euch vorstellen wie fies diese sind. Generell bin ich auch EXTREM müde. Becken tut auch wieder richtig weh momentan. Könnte dies ein Anzeichen sein, dass es jetzt bald losgeht?
Liebe Grüße 😇

1

Kann sein, muss aber nicht sein. Du bist auch noch früh dran. Würde mich eher auf warten einstellen. Der Darm entleert sich auch wenn zu wenig Platz ist.

2

Ich kann dich so verstehen, ich bin auch total ungeduldig und kann es nicht mehr abwarten. Bin ab morgen in der 39. Woche und habe auch ähnliche Anzeichen wie du, manchmal auch Übelkeit (ohne Erbrechen), Rückenschmerzen und ein stechen im UL. Ich hab auch schon oft gehört dass es trotzdem noch dauern kann.
Ich hoffe aber für uns beide, dass wir nicht mehr allzu lange warten müssen 🥰 alles gute dir! Die letzten Meter schaffen wir jetzt auch noch 😍

3

Huhu, bei meinem ersten Kind dachte ich auch, dass es losgeht, weil ich Durchfall und Erbrechen hatte.. Lag letztlich an dem feta, der wohl einen Tag zu lang im Kühlschrank lag und die Geburt ließ dort noch einige Tage auf sich warten. 😅
Es kann aber trotzdem ein Anzeichen sein. Ich denke, das weiß man aber erst sicher, wenn der geburtsvorgang nicht mehr aufzuhalten ist :)
Bei meinem ersten war ich aber genauso aufgeregt 🤭

Ich wünsche dir oder euch alles gute und eine wunderschöne Geburt, wenn es soweit ist 🍀❤