Starke Schmerzen im rechten Unterbauch ziehend zur Leiste, Oberschenkel und in den Rücken

Hallo,

ich habe seit einiger Zeit ziemlich starke Schmerzen vor allem rechten Unterbauch und so ein superdolles Ziehen in der rechten Leiste bis in den Bauch rein.Mal weiter nach oben, dann bleibt es wieder an einer Stelle.Fühlt sich an wie starkes Seitenstechen.Laufen und bücken geht kaum. selbst aus einer Liegeposition aufzustehen ist eine Qual für mich. Es geht aber nicht weg, sondern bleibt, daher können es ja eigentlich keine Wehen sein, oder ? Laut KH und CTG sind dies keine Wehen. Bin übrigens in 37+2 SSW.
Blutdruck lag gestern beim Frauenarzt bei 140/90 mmHg, heute im Krankenhaus meistens unter 100....
Ödeme habe ich, trage daher auch Kompressionsstrümpfe bis zum Oberschenkel.
Ultraschall der Nieren sind auch ohne Befund...
Ich weiß nicht was ich machen soll, das KH wollte mich da behalten um mir Analgetika zu geben, habe dies jedoch abgelehnt, da ich Zuhause auch Paracetamol habe und mein gewohntes Umfeld habe, wenn was ist, wird mein Mann mich direkt weg bringen.
Blinddarm habe ich übrigens keinen mehr.

1

Hmm es wäre wahrscheinlich klüger gewesen, wie von Ärzten empfohlen im Krankenhaus zu bleiben, anstatt jetzt hier im Forum Laien zu fragen.