Weleda Nasenöl okay in der Schwangerschaft?

Guten Abend zusammen

bei mir ist eine Erkältung im Anmarsch und ich frage mich grad, ob ich das Nasenöl von Weleda eigentlich auch in der Schwangerschaft verwenden kann. Soweit ich sehe, sind da v.a. ätherische Öle drin und es kann auch für Säuglinge und Kleinkinder verwendet werden.

Hat da jemand Erfahrungen mit?

Mir läuft sooo die Nase...

Liebe Grüße von Scarlett, 26 SSW

1

Ich habe immer Nasentropfen für Kleinkinder benutzt.
Tagsüber habe ich mir Bepanthen in die Nase geschmiert und zur Nacht die Tropfen benutzt.

Das Öl von Weleda darfst du auch benutzen.

2

vielen Dank für deine schnelle Antwort!
Hab schon überall nach dem Beipackzettel von Weleda gesucht, um mich schlau zu machen, aber den hab ich wohl verloren.
Dann mache ich jetzt mal ne Nasenspülung mit Salzwasser, hinterher ein paar Topfen Weleda und dann schnell ins Bett.

Liebe Grüße von Scarlett, 26 SSW

3

Goggle?
Die wissen alles;-)

Wünsche dir Gute Bessung!
Ich bin grade durch damit.