Bauch senkt sich nicht?

Hallo Ihr,
hab da mal eine Frage. Bin in der 37.SSW und es ist mene erste Schwangerschaft. Mein Bauch saß von Anfang an recht tief, aber das Kind ist auch lang und lag Montag am Rippenbogen. Die Hebamme hat auch das Köpfchen getastet und gemeint, es sei schon ziemlich weit unten (konnte nicht mehr so richtig daran wackeln wie noch vor 2 Wochen). Erst sagte sie aber noch, der Bauch müsse sich bald mal senken, das war aber davor.
Ich hatte aber keinerlei Senkwehen, habe nur manchmal beim Laufen und Stehen so einen Druck nach unten. Muss sich der Bauch immer schmerzhaft senken oder geht es auch ohne senken, wenn er eh schon tief sitzt (und das Kind auch?). Ich les hier nämlich immer wieder von Dezembis, bei denen sich scheinbar alles auf die Geburt vorbereitet, ich merk aber noch gar nix. Hmmmm. Ich hoffe, Ihr könnt mir helfen.

LG
melenegun #blume (37.SSW)

1

Hallo, also mein Bauch hat sich in der 1. SS überhaupt nicht gesenkt, meine Kleine kam dann 10 Tage vor ET durch Blasensprung. Ich glaube nicht, daß sich bei jedem der Bauch senken muß. LG; Anja 21. SSW

2

Guten Morgen Mele!
ich bin in der 36. Woche und bei mir passiert auch noch nichts aussergewöhnliches. Im GVK hieß es, daß sich der Bauch in der 1. Schwangerschaft schmerzlos senkt, also keine Panik. Bei der 2. sollen die Senkwehen dann schon spürbar sein. Außerdem habe ich bei meiner Freundin gesehen, daß sich der Bauch auch übernacht gesenkt hat. Solange die Hebamme nicht in Panik gerät, denke ich
mußt Du es auch nicht. ;-)
LG
Rubenstraum, der heute vor 31 Jahren das Licht der Welt erblickte!
#huepf

3

Halli Hallo,

also ich bin auch in der 37. SSW und mein Bauch hängt noch ganz oben und der Kleine ist auch noch nicht wirklich ins Becken gerutscht. In meiner 1. SS hat sich mein Bauch schon gesenkt und die Kleine lag auch schon recht früh im Becken aber das ging alles ohne Wehen oder ähnliches. Ich habe davon nix gespürt.

Meine Hebamme meinte das es von heute auf morgen passieren kann das sich der Bauch senkt und es kann auch sein das sich der Bauch garnicht mehr senkt und dennoch kommt das Baby zu früh.

Mach Dir da also keine Sorgen es passiert alles zur rechten Zeit und die meisten Ärzte und KH lassen dich nicht mehr wie 10 Tage über den Termin. Also werden wir die Würmchen schon bald im Arm halten können #freu#schwitz

Lg Anja + Vivien Sophie (3) + #baby 37. SSW

4

Hi !

Also, ich glaub ich bin diesbezüglich n Musterbeispiel :-p. In meiner 1. SS hab ich das gar nicht gemerkt, wie der Krümel ins Becken gerutscht ist...kurz vor ET hat der Arzt nur gemeint: "Köpfchen sitzt tief im Becken" und das wars..ich hatte keinerlei Senkwehen oder sonst was. Und jetzt in der 2. SS hab ich das komplette Programm mit Senkwehen, Ziehen an den Mutterbändern usw. #schwitz. Aber der Zeitpunkt ist auch unterschiedlich...mach dir keinen Kopf #liebdrueck

LG !!!

Ewa + #paket#ei#baby ET-28 #schock