schlaflos wegen kindsbewegungen

hallo ihr lieben!

ich bin jetzt 22. ssw und seit ca 2 wochen spuere ich meinen kruemel und freu mich ja auch darueber.

allerdings seit ca 1 woche kann ich nicht mehr schlafen, weil das kleine da unten verrueckt spielt. ich habe sowieso schon einschlafprobleme, aber momentan ist es echt schlimm. bekomme kaum mehr als 3 stunden schlaf pro nacht.

kennt das jemand?

kann ich da was machen?

gruss

die biene

1

Fürchte nein. Die meisten Babies werden aktiv, wenn Mama sich hinlegt und es nicht mehr so schön schaukelt. Mein Kleiner hat immer pünktlich mit der Tagesschau angefangen (wenn ich mich aufs Sofa gelegt habe) und bis in die späte Nacht Rabatz gemacht. Irgendwann hatte ich mich aber dran gewöhnt und konnte trotzdem einschlafen.

2

Hi Biene!

Warte mal, das wird noch besser ;-)

Vielleicht versuchst du es mal mit einem Spaziergang am Abend, die frische Luft macht schön müde! Außerdem habe ich mal wo gelesen, dass man etwas süßes vor dem Schlafen gehen essen soll, weil das Insulin müde macht.

Und vor allem ärgere dich nicht über die Tritte, versuch es zu genießen, dann kannst du schön einschlafen :-)

Lg, Sylvia mit Patrick 30.ssw