(brennender) Schmerz im Schambereich beim Gehen und Sitzen (38SSW)

Hallo und guten Morgen zusammen =)


Ich hab mal ne Frage an euch, und zwar:

Ich hab nun seit einigen Tagen beim Gehen, Sitzen und sogar beim Drehen im Bett einen brennenden Schmerz in der Schamgegend. Mein Schambein tut mir auch höllisch weh und manchmal fühlt es sich an als hätte ich n "Krampf" in der linken Schamlippe... Beim Gehen knackse ich ständig und hab das Gefühl mir fallen die Hüftgelenke raus =(
Linderung bringt noch nichma mehr ne warme Badewanne =(

Ich wollt egtl. nicht die letzten 3 Wochen nur noch liegen bzw. rumjammern



Über Tips wie man diese Schmerzen lindern kann oder überhaupt erstmal ein nennen der Ursache wäre ich echt SEHR dankbar!!!


Liebe Grüße und ein schönes erholsames Wochenende =)

Jess und Benny (37+1)

1

Meine Hebi sagt, dass das Baby am Schambein vorbei muss, ehe es geburtsbereit ist, dass soll ein bissel unangenehm sein können ...

Wenn man dann das Gefühl hast, es liet mehr so in Richtung weiter hinten (Darmgegend, wobei ich eh gerade nicht weiß, wo alle meine Organe sind *quetsch*), dann hat es Schritt eins vermutlich bereits geschafft und liegt in guter Geburtsausgangsposition.

Hoffe, ich hab das richtig verstanden, aber das könnte erklären, warum es bei Dir gerade so unangenehm ist - es muss ja die "Kurve" kriegen.

Mach mal den Vierfüßlerstand ab und zu oder setz Dich rittlings auf einen Stuhl. Bei mir hilft es...

Minky und Babygirl 37+0

2

GENAU DAS HABE ICH AUCH !!!
Und mein Kind ist schon auf der Welt ...... #kratz
Hab diese komischen Schmerzen nun schon seit ein paar Tagen und weiß einfach net woher das kommt, bzw. was man dagegen machen kann!

Hoffe jmd. hat ein paar gute Ratschläge #schwitz

#blume lg Zumi & Jeremy (14 Tage)