Praktische Frage: Wie funktioniert das mit dem Bauchband???

Hallo und guten Morgen!

Ich hab da mal so 'ne - vielleicht blöde - Frage:

Wenn ich mir ein Bauchband zulege, um die darunter liegende Hose offen lassen zu können. Hält dann das Bauchband auch die Hose fest oder geht die irgendwann allein spazieren??? #gruebel

Ich mein, das Band muss ja schon recht fest sitzen, dass man beim gehen die Hose nicht verliert oder? Ist das dann nicht wieder zu eng oder wie? #kratz

Ich bin da ratlos. Kann mir jemand ein paar praktische Tips geben???

Liebe Grüße
Kerstin #blume + #baby Alexander (*08.07.05) + #ei 16+5

1

Also ich hab in das Knopfloch von der Hose einfach eine Schlaufe aus Hosengummi gebunden. Dann kann man die Hose noch ein wenig zu hängen und sie gibt auch nach beim Sitzen z.B.
Dann hab ich mir selber ein Bauchband genäht, dass schön stramm sitzt, weil das gekaufte noch zu weit ist.
So klappt es jetzt eigentlich ganz super.

LG
Lizzy

2

Ich habe mir jetzt auch 2 zugelegt. Gerade praktisch bei einer Jeans :-) Eins ist relativ locker und nur so für die Schönheit :-) und das andere ganz schön fest. Es gibt verschiedene Größen, du findest bestimmt eins was ganz fest liegt. Beginnt meines Wissens ab Gr. 34.
Also ich habe das "lockere" heute mal ausprobiert :-) Den Knopf von der Jeans lasse ich offen und den Reißverschluss bis zur Hälfte zu. Klappt super! Deine Hose geht schon nicht von alleine spazieren - es sei denn sie ist so locker, aber dann brauchst du ja auch kein Bauchband.

Schöne und süße Bauchbänder gibt es bei www.bauchband.de

Liebe Grüße

Nadine 18. SSW