War bei FÄ, Wert bei Doppler nicht ok, bitte auch Hebi oder Ärztin

    • (1) 25.01.07 - 19:59

      Hallo Ihr Lieben,

      ich war gerade bei meiner FA zur normalen Untersuchung. Ich habe ihr da den Befund von meiner Feindiagnostik vom 11.01. mitgebracht.
      Sie guckte ganz besorgt auf 2 Werte und meinte ohh, hat er da nichts gesagt? Nein hat er nicht :-[ Er meinte sogar alles prima!!!
      Da müssen wir aber engmaschiger kontrollieren. Ja was denn nun???
      Die Werte reißen richtig aus, das habe ich auch gesehen.
      Es geht um folgendes:
      Aorta fetalis
      PI 1,78
      RI 0,72
      TAMX 14,3 cm/s
      Vmax 35,2 cm/s

      wobei die mittleren Werte arg ausreißen :-(

      Kann mir jemand was dazu sagen und mich vielleicht beruhigen? Die Kleine ist eh so zart :-(

      Ultraschall hat sie nicht gemacht, das machen wir dann in 2 Wochen...

      Bitte um viele Antworten!

      #liebe Grüße
      Claudia + Yannick + #baby 24.SSW (23+2)

      • (2) 25.01.07 - 20:12

        War letzte Woche auch zur Feindiagnostik. Habe ähnlcihe Werte, Da hat aber auch keiner was gesagt.
        Bei mir steht bei Doppler:
        PI: 1,36
        RI: 0,78
        Weiß aber nicht was mit dem Rest gemeint ist. Er kann sich aber auch vermessen haben.#kratz

        Jeanny+ Annabell+#babygirl inside 20.SSW

      (4) 25.01.07 - 20:31

      Hallo,
      der Gefäßwiderstand ist zhu hoch (RI = Resistance Index) und die Flußgeschwindigkeit zu gering. Ein Wert berechnet sich aus dem anderen, ist also einer falsch gemessen, stimmen die anderen auch nicht (wenn das Gefäß nicht optimal zu Meßachse liegt, ist die ganze Messung für den Müll). Bei Deinen Werten wäre das Risiko für einen Bluthochdruck Deinerseits sowie einer Minderversorgung und damit langsameres Wachstum Deines Kindes verbunden, auch das Risiko einer Frühgeburt steigt. Wichtig ist, daß Deine FÄ regelmäßig Deinen Blutdruck überprüft und schaut, daß dein Kind gut wächst, solange ist alles okay. Der Kollege wird wohl gewusst haben, daß die Werte nicht ganz korrekt gemessen sind, sonst hätte er reagieren müssen...
      Nimm Magnesium, daß soll die Durchblutung verbessern.
      Liebe Grüße, Kaja

      • (5) 26.01.07 - 09:17

        Hallo Kaja,

        ich danke dir, auf so eine Anwort habe ich gehofft!!! #danke

        Ich nehme Magnesium, mein Blutdruck war gestern Bestens (117 zu 86) und ich hatte auch noch nie zu hohen und ich hoffe das bleibt so. Muss ja jetzt auch in 2 Wochen wieder hin. Mein Baby ist eh recht zart....

        Ich hoffe das sich der Arzt vermessen hat.
        Ich danke dir nochmal.

        #liebe Grüße
        Claudia

    (6) 25.01.07 - 21:08

    hey,
    also ich kann leider nichts mit den maßen anfangen. bei meiner feindiagnostik herz steht nur ein wert und der lautet:
    aorta vmax 70,0cm/s und das war bei 21+5ssw.
    aber das ist zu deinem wert ja die hälfte. lass dich bitte gut von deiner fä aufklären und besteh auf einer engmaschigen kontrolle.
    vielleicht auch nochmal einen doppler beim spezialisten, um ganz sicher zu sein.
    versuch positiv zu denken. alles gute krumpelkuh 23+1ssw

    • (7) 26.01.07 - 09:20

      Hallo,
      ich danke dir auch sehr für deine Antwort.

      Ja, das ist ja das Problem. Die 70 sind ein prima Wert und die 35 halt nicht. #schmoll

      Ich wundere mich echt, das der Arzt nichts gesagt hat. Vielleicht hat er sich wirklich vermessen, so wie es deine Vorrednerin geschrieben hat. Hoffen wir das mal.
      Habe in 2 Wochen wieder einen Termin.

      #liebe Grüße
      Claudia

(8) 25.01.07 - 21:37

bei mir wurde das auch festgestellt bei der feindia. muss jede woche zum fa und alle 2 wochen zum doppler im kh. muss auch blutdrucksenekende tabletten und magn. nehmen. bis jetzt ist alles in ordnung bei mir und meinen kleinen.hoffe das bleibt noch ne weile so.
wenn du noch fragen hast meld dich einfach.
alles leibe
vicky 27+3ssw

  • (9) 26.01.07 - 09:23

    Hallo Vicky,

    vielen Dank für deine Antwort!! #danke

    Mein Blutdruck ist eigentlich in Ordnung, ich hoffe das das auch so bleibt. (117 zu 86)
    Es ist wirklich beruhigend zu wissen, dass bei deinem Baby alles in Ordnung ist. Mal sehen was sie in 2 Wochen sagt.

    Ist dein Dopplerbefund eigentlich besser geworden???

    #liebe Grüße
    Claudia

    • (10) 26.01.07 - 15:01

      nein besser ist er nicht geworden aber auch nicht schlimmer. der kleine wächst bis jetzt ganz normal also ist die versorgung ausreichend.
      viel glück

Top Diskussionen anzeigen