Große Blase beim Ungeborenen

Hallo Ihr Lieben,
Ich war gestern beim Frauenarzt zum 1.Trimester-Screening und es war alles soweit in Ordnung,bis auf daß er bemerkte,daß die Blase sehr groß war.Es könnte sein daß der Krümel noch kein Pipi gemacht hat aber er sagte auch,daß man es auf jeden Fall in zwei Wochen nochmals kontrolliern muß.Hat jemand von euch ähnliche Erfahrungen gemacht und kann mir eventuell ein paar Tipps geben was es sein kann?

Vielen Dank Eure etwas ratlose Denise(14.Woche):-)

1

Hallo!

Ich fürchte, daß du die 2 Wochen wohl abwarten mußt! #gruebel

Es ist gut möglich, daß sich bis dahin alles normal geregelt hat. :-)
Sollte die Blase aber weiterhin sehr groß bleiben, könnte das auf eine Verengung der Harnröhre schließen. Das könnte sich dann aber auch noch auswachsen...oder aber es müßte evtl. mal operiert werden.
Kurzum, es ist noch zu früh etwas dazu zu sagen!

Falls du nun aber vor Sorge halb durchdrehst (was ja auch verständlich wäre), dann frag doch deinen FA ob du nicht schon früher zu einer Kontrolle kommen kannst.
Bei so einem unklaren Befund würde ich es jedenfalls machen. ;-)

Ich wünsche dir alles Gute!


thayade

2

Vielen Dank für deine Antwort,
werde mir für nächste Woche einen Termin geben lassen!

Liebe Grüße Denise;-)