Sehr unangenehmes Gefühl im Unterleib.

Hallöchen.
Habe gestern einen SS Test gemacht und er war POSITIV. Juhu.
Bin also erst 5 ssw. Kann Montag auch erst zum FA gehen und mir alles bestätigen lassen. Ich habe allerdings ein sehr unangenehmes Gefühl im Unterleib, wie ein brennen oder Muskelkater in der Gebärmutter. Ganz komisch. Muß ich mir Sorgen machen? Kann die FÄ denn Montag schon richtig was sehen?
Bin so aufgeregt.

LG#freu

1

Hi
das ist am Anfang ein ganz normales Gefühl. Die Blutzufuhr wird erhöht, Deine Gebärmutter wächst auch jetzt schon,.... das kann durchaus schmerzen.

Ich würde auch jetzt noch nicht zum FA gehen - bei 4+x ssw sieht man nur aufgebaute Schleimhaut, noch nichtmal eine Fruchtblase! Warte bis mindestens 6+0, da sieht man dann je nachdem wann Dein ES war entweder schon einen Herzschlag, oder aber wenn Dein ES später war zumindest Fruchtblase und ggf. sogar den Dottersack.

Also warte lieber nochmal 2 Wochen, dann bekommst Du richtig Babykino zu sehen, nicht nur Schleimhaut.

Wenns sehr doll zieht (war bei mir bisher in jeder SS Anfans sehr heftig), dann kannst du Dir Magnesium reinpfeifen (Brausetablette), dann tuts nicht so weh.

LG Nita, 18+1, 4.SS

2

huhu

als ich das erste mal beim FA war, das war NMT+6 (also noch nicht mal 5te Woche) da hat man schon eine 5mm große Blase gesehen. :)

Wünsche dir viel Glück

Megamaus 5+?? :-)