Druck in der Scheide beim Pipi machen oder in die Hocke gehn..Maimamis

Hallo liebe Mamis und alle anderen Kugelis...


seit ein paar Tagen habe ich immer so einen Druck auf die Scheide, wenn ich gerade auf der Toilette sitze oder wenn ich mal in die Hocke gehe, um etwas aufzuheben oder den Backofen sauber zu machen oder etc. Was könnte das sein? Ich kann nicht sagen, dass es so wahnsinnig weh tut, aber es ist so unangenehm, dass ich gleich wieder aufstehen muss und auf der Toilette, wenn es mal etwas länger dauert #hicks, ist es natürlich die Hölle für mich, weil ich dann einerseits drücken muss #hicks und andererseits es von vorne dann richtig drückt. #schock Manchmal habe ich echt Angst, dass Kind kommt in diesem Moment raus #augen#schock#gruebel.

Ich hoffe, ihr könnt mir weiterhelfen und mir sagen, ob ihr das auch habt und wenn ja, was das denn nun ist #kratz


Alles Liebe und einen schönen Abend,



eure Sarah + #baby-girl Aya inside #freu

1

Ich denke du hast eine blasenentzündung oder dein baby liegt so tief .Das es drück ich denke aber eher das 1.Geh am besten morgen zum arzt nee blasenentzündung kann in der ss was schlimmes machen.Wenn sie in die niren wandert dann bekommst du richtig probleme.Dein baby wird dann nicht richtig versorgt.Und du hast höllische schmerzen.Kann bis zur früh geburt führen.

Wünsche dir das es bald weg geht und dann noch nee schöne ss.Und ganz viel spaß und freude mit dein baby.


Ciao janine und Lea marie jetzt 9 tage alt

2

Also ich glaube nicht, daß es eine Blasenentzündung ist, es klingt eher nach einer Überlastung des Beckenbodens. Da hilft nur Beckenbodengymnastik. Der hat schließlich jetzt noch ein bischen Gewicht mehr zu tragen.

LG

Sanne + Lena an der Hand und Laura im Bauch 26.SSW