Anspruch auf Weihnachtsgeld??

Hallo,
mein ET ist der 30.09.07. Ich werde nach BAT KF bezahlt. Habe ich trotzdem Anspruch auf (teilweise-) Weihnachtsgeld?

Vielen, vielen Dank schon mal!

Cora

1

Hallo,

ich habe damals anteilig was bekommen!
Wie es nun rechlich aussieht, keine Ahnung!
Mein ET war 15.9.04,er kam aber erst am 24.9.04!
Und gehöre zur REWE Gruppe, kann jetzt mit dem BAT KF nicht wirklich was anfangen!

Hoffe, ich habe dir trotzdem helfen können !

LG
Britta 18 SSW

2

Das liegt doch an deinem Arbeitgeber und an dass was im Vertrag steht. Dafür gibt es so kein allgemeines Gesetz. Kleiner Tipp: Dein Steuerberater wird das wissen!

3

Hallo Cora!
Ich weiß zwar nicht was KF bedeutet, aber ich arbeite (z.Zt. in Elternzeit) im öffentlichen Dienst (Krankenschwester). Ich habe in dem Jahr der Geburt meiner Tochter (2005) Weihnachtsgeld bekommen, ich glaube anteilig #kratz? Und sogar im letzten Jahr habe ich noch Weihnachtsgeld erhalten, da man darauf Anspruch hat, bis das Kind den ersten Geburtstag hat. Das finde ich ziemlich #cool. Ich dachte schon, das es ein Versehen war, hab meine PA angerufen und sie hat mich "aufgeklärt".
Frag einfach mal in der Personalabteilung nach, die könne das auch ausrechnen.

LG
Simone & #baby Liv & Ü#ei (6.SSW)

4

Hallo!
Soweit isch weiß: Anteilig bis zum Ende des Mutterschutzes.
LG
Anne

5

Wenns keine freiwillige Leistung von Deinem Arbeitgeber ist, sonder vertraglich vereinbart, dann hast du Anspruch auf Weihnachtsgeld, natürlich anteilig nur für die gearbeiteten Monate!