Magenschmerzen nehmen einfach kein Ende...

Hallo ihr Lieben,

ich bin jetzt in der 12. SSW und habe seit über 3 Wochen Magenschmerzen. Letzte Woche war ich deswegen auch schon bei meiner FÄ. Sie hat einen Ultraschall gemacht und meinte, dass alles ok ist und ich soll zum Hausarzt gehen. Der hat mich 1 Woche krank geschrieben, mir Riopan empfohlen und mir gesagt, ich soll nur leichte Kost essen. Außerdem trinke ich Kamillentee, Salbeitee und Fencheltee.

ABER: es wird einfach nicht besser!!! :-[ :-[ :-[ Ich drehe hier langsam durch. Den ganzen Tag nur Magenschmerzen, Magenschmerzen, Magenschmerzen. Dazu kommt noch teilweise Übelkeit und Erbrechen. :-( So langsam kann ich einfach nicht mehr. Wann wird das endlich besser oder ist es vielleicht doch was schlimmeres???

Ich bin echt total verzweifelt #heul #heul #heul

LG michelangela

1

Hallo,
dass kenn ich nur zu gut. Ich hab seit der 7ssw nur noch Magenschmerzen, FA meinte es wäre alles in Ordnung und es kommt evtl vom erbrechen. Nachdem das erbrechen dann vorbei war, hatte ich immer noch die Magenschmerzen und das bis heute. Bin fast am durchdrehen. Weiss auch nicht was das ist.

LG Nadja 14ssw

3

Hallo Nadja,

es tut echt gut, zu wissen dass ich nicht die Einzige bin... #liebdrueck

Ich wünsche Dir, dass es bald besser wird und eine tolle restliche Kugelzeit!

LG michelangela (11+5)

4

Das wünsch ich dir auch danke!

LG

2

Hallo,
hatte das auch. Sogar Tee oder Suppe haben mir direkt Magenprobleme bereitet. Ich hatte ne Magenschleimhautentzündung und hab auch Riopan bekommen.
Aber geholfen haben die nicht. Dann hab ich mir von DM die Gastrimint geholt und siehe da nach drei Tagen wars weg.
LG Sabrina

5

#herzlichlichen Dank für den Tipp - werde ich ausprobieren!

LG michelangela

6

Hallo, hier, ich auch!
Aber schon teilweise vor der Schwangerschaft Probleme damit gehabt.

Achtet mal drauf ob das nach bestimmten Nahrungsmitteln schlimmer wird!!!

Bei mir nach saurem, wie auch fanta, Sprite, O-Saft, frische Ananas und ich vertrage keine Milchprodukte, danach wird es auch schlimmer!!!

Sehr gut hilft Melisse für den Magen und Schmerz.