Entbindung in Fürth bei Nürnberg..Erfahrungen?????????

    • (1) 09.03.07 - 11:16

      Hallo Kuglerinnen,

      hat jemand erfahrungen mit der entbindung im klinikum fürth???

      wäre lieb wenn ihr mir schreiben könntet...

      oder habt ihr eine empfehlung wo man in nürnberg entbinden sollte

      L.G.

      P + Wurm

      Empfehlungen aus unserer Redaktion
      • (2) 09.03.07 - 11:21

        hallo,

        ich werde auch in Fürth entbinden. Bin da selber auf die Welt gekommen und meine Schwester auch, obwohl wir in Nürnberg wohnen.

        Meine Kollegin hat erst dieses Jahr ihr 2 Kind dort entbunden und vor 2 Jahren ihr 1. und war von den Ärzten und Hebammen total begeistert. Sie meinte die Wochenstation ist nicht soo doll, aber die Schwestern.

        Ich habe mir vor 2 Wochen den Kreissaal angesehen, sieht sehr nett aus.

        Mir ist wichtig, dass eine Kinderklinik dabei ist, und die in Fürth hat einen guten Ruf. Auch wenn mit meinen Krümel alles OK ist, aber man weiss ja leider nie.

        Hast du dir die Klinik schon angeschaut?

        LG
        Sanja + #baby-Boy 20+5 + 2#stern#herzlich

        (3) 09.03.07 - 11:56

        Ich selber habe meine Tochter dort zur Welt gebracht. Und ich kann darüber folgendes berichten:

        Wenn ich eine ambulante Geburt haben wöllte (also nach der Geburt gleich wieder heim), würde ich sofort dort wieder entbinden. Die Entbindungsstation war super, die Hebammen echt nett. Die Wochenstation und dortigen Schwestern waren echt der Graus. Ganz furchtbar. Alles mußte man ihnen aus den Nasen ziehen, wenn man Probleme hatte. Keiner kam und hat mal von sich aus geholfen. Echt furchtbar.

        Ach ja, bei KS soll das Klinikum Fürth wohl auch nciht so toll sein (die Narben hinterher sind wohl echt schlecht)

        Die Wochenstation ist der Grund, warum ich mein zweites Kind dort nicht entbinden lassen werde. Ich habe bis dato die Sana Klinik ins Auge gefaßt. Darüber habe ich bereits viel gutes gehört. Auch die Klinik in Neustadt/Aisch soll echt sehr gut sein.

        Sollte allerdings festgestellt werden, daß die SS nicht gut läuft und ich zur Risikoschwangerschaft gehören sollte, werde ich in Klinikum Süd in Nürnberg entbinden - da dort auch Kinderklinik (wenn ich jetzt nicht ganz falsch liege.

        Gruß
        Nadine (10+3)

      Hi!

      Ich habe 2003 dort unsere Große entbunden und ich war echt super zufrieden. Sehr liebe und einfühlsame Ärtze und Hebammen. Die Wochenstation ist vom Äußeren zwar nicht so der Hit..aber die Räume sind dafür Groß! Die Schwestern fand ich eigentlich auch ganz okay. Kann das KH nur empfehlen! Ganz im Gegenteil zur Hallerwiese...dort habe ich 2005 unsere zweite Tochter entbunden. Furchtbar!!! Die Hebi`s waren ummöglich!!! Nie wieder dort entbinden!

      LG,
      kissmet81

Top Diskussionen anzeigen