Kindsbewegungen - Häufigkeit?

Hallo!

Nur mal ne kurze Frage:
Hab mal gelesen, dass es am Anfang ganz normal ist, wenn man das Baby mal spürt und dann einige Tage nicht. Hab nach gestern kein blubbern im Bauch mehr gefühlt! Also zumindest ist mir nichts mehr aufgefallen. Ist trotzdem alles ok?

LG
Melanie mit #ei 17+2

1

Hallo,

dein Krümmel ist ja noch ziemlich klein, also von daher ist es wirklich nicht schlimm, wenn du ihn mal 1-2 Tage nicht spürst. Mach dir also echt keine gedanken darüber.

Lg,
Hsiuying + May-Ling (15.7.06) & Nick (31 SSW)

2

Das kenn ich. Hab mir auch schon Sorgen gemacht.Ich hab meinen Krümel ein paar Tage nicht gespürt.Am Freitag wurde beim Arzt US gemacht, es ist alles i.O.
Also, mach dir keine Gedanken.Bald meldet sich dein Kleines wieder.

LG Yvonne 20.SSW

3

Danke schön!
Das beruhigt mich! Würd sonst ständig auf Klopfzeichen warten ... :-) da kann man sich gar nicht wirklich entspannen bei dem schönen Wetter!

Liebe Grüße und schönen Sonntag noch!

4

Hallo Melanie,

das mit den regelmäßigen Bewegungen kommt erst noch!
Du brauchst Dir deshalb keine sorgen zu machen.
Diesmal hab ich eine Vorderwandplazenta und habe erst in der 20.ssw richtige Tritte bekommen.
Dafür werd ich jetzt jeden Morgen geweckt vom gestrampel meines kleinen Babyboys :-) voll niedlich.
Die letzte SS ist zwar noch nicht lange her, aber man vergisst leider viel zu schnell die schönen Seiten einer SS!

LG
sarah mit leah 14mon + max 22.ssw