Habe irgendwie das Gefühl ich verblöde - gehört das dazu??

Hallo Mädels,

sitze hier im Geschäft und ich muss sagen, die Erledigung meiner Aufgaben fällt mir von Tag zu Tag schwerer. Habe irgendwie das Gefühl ich bin total am verblöden. #kratz

Für die einfachsten Sachen, die mir bisher immer flüssig von der Hand liefen, muss ich mich echt tierisch zusammenreißen. Muss wohl irgendwie mit der #schwanger zusammenhängen. Sind das die Hormone? Geht es eigentlich nur mir so?

Als ich es mit meinem Schatz vor kurzem darüber hatte, sagte er nur: "Ach so, na da wird mir einiges klar!". #schock
Was bitte soll denn dieser Spruch bedeuten? Wenn das so weitergeht, bringe ich in 15 Wochen wahrscheinlich mit Mühe und Not nur noch meinen Namen heraus. Und um nach Hause zu finden, muss ich mir so eine Hundemarke um den Hals hängen. ;-)

LG

Uli (24+5)

1

Hallo Uli,

vielleicht nur ein tief? Hatte ich vor ca. 4 Wochen - ich hab mich bei der kleinsten Arbeit schon gestresst gefühlt und war total fertig und entäuscht über mich selbst... :-(

Mittlerweile gehts mir wieder besser, aber mein Gedächtniss hat sehr stark nachgelassen :-[ Irgendwann müssen die mich jeden morgen neu einlernen wenn es so weiter geht ;-)

LG
Melanie mit #baby -boy 18+5

2

Hihihihi. Hab mich gekugelt beim Lesen. Denn ich kenn das sooooooooooooooooooooooooooooo gut. #huepf. Ich sag immer: "Sorry, ich hab Schwangerschaftsdemenz." Ich hoffe nur, dass das wirklich wieder weg geht, seufz. Aber die Idee mit der Hundemarke werde ich mir merken. Die gefällt mir richtig gut, :-D:-D:-D. Nur für alle Fälle....

Viel Spaß noch beim Vergessen und "Verblöden". Janine

3

Hi

Na da bin ich ja froh, das ich nicht die einzige bin.
Mittlerweile hat sich das aber wieder gelegt.
ja, das hängt mit der Ss zusammen, weshalb genau, kann ich dir aber auch nicht sagen.
Ich bin des öfteren mit Hausschuhen aus dem Haus und bin sowas von vergesslich gewesen, nun ja, geht alles vorbei.

Alles Liebe Judith 35 SSW

4

Ja... das kenne ich...

Ich wollte neulich meine Leihbücher in der Apotheke abgeben....

Ich hoffe, das wird später wieder besser...

Punkt nebst Gripsverneblerin (30. SSW)

5

Hi Uli,

das ist normal - glaub mir. Ich nenne das Schwangerschafts-Demenz.

Was mir schon alles passiert ist: Hab mir die Zähne mit Wund-und Heilsalbe statt mit Zahnpasta geputzt, zieh meiner kleinen Tochter regelmäßig die Schuhe verkehrt herum an und merk es erst eine halbe Stunde später, zieh mir mal den Pulli verkehrt herum an, ohne es zu merken, steh im Geschäft und weiß nicht mehr, was ich da eigentlich wollte.

Gut, dass ich momentan in Elternzeit bin und "nur" daheim "Mist" bauen kann.

Viele Grüße
Andrea
mit Ramona 18 Monate und Christina inside 34.ssw

6

#freu#huepf#freu#huepf


*LLLLLLLLLLLLLOOOOOOOOOOOOOLLLLLLLLLLLLLLL*

Echt der Hammer was eine Schwangerschaft so mit uns Frauen macht.Mein Freund lacht sich auch schon immer über mich kaputt.....,;-)
Früher wollte ich das nie glauben aber jetzt....,ist echt der Hammer...,


Lg,Marion23SSW#sonne

7

Konnte drei Tage net Autofahren weil Schlüssel wech...wiedergefunden im Tiefkühler

Meine Tortellinis habsch grad nach ner halben Stzunde gemütlich AUF statt IM Herd stehend gefunden...klasse nu muss ich nochmal 45 Minuten warten


Meine Freundin ist voll genervt, weil ich ihr viermal hintereinander die selbe Frage stelle ohne es zu merken...


Naja, ich würde mal sagen das gehört irgendwie dazu. Das Kopfschwangersein ist aber auch eine Einrichtiung der Natur, man bereitet sich auf die Geburt vor, indem man viel vergisst. Damit man nicht alle Details der Geburt im Kopf behält. Hab ich mal irgendwo gelesen.


Liebe Grüße, Khadi 22 SSW

8

Hi,
Gott sei Dank geht es jemandem ähnlich wie mir.
Habe schon überlegt, ob auch die Gehirnzellen durch die Nabelschnur laufen und man dadurch weniger im Kopf hat.
Ich schiebe alles auf..jede routinemäßige Arbeit kostet mich Unmengen an Überwindung.
Ich bete den Mutterschutz herbei und sehne mich jeden Tag mehr danach.
Echt beruhigend zu wissen, dass ich nicht völlig bekloppt werde.
Na ja, das stehen wir durch.
Gruß
Heike

9

vllt nur ein tief....ich hab das nämlich auch...alles ist lästig und fällt schwer..

und auch mit der Hausarbeit....man sagt ja immer das man irgendwann mit dem Nestbau anfängt...naja ok ich schaue und plane und möbel werden hier verrückt ect. aber manchmal denke ich mir wieso eigentlich ,kommt doch nur ein familien mitglied mehr hier rein...

lg anatra