ich noch mal wg. Blasenentzündung oder Gebärmuttersenkung?!

Hallo,
FÄ hatte ja letzten Freitag Blasenentzündung festgestellt. Muss aber gar nciht oft Pipi und es tut auch nciht weh. Hab nur so einen Druck in der Scheide. Deswegen bin ich auch hin, weil ich dachte, dass sich der Gebärmutterhals wieder verkürzt, wie in meiner 1.SS. Da lag das Kind auch schon immer weit unten und hat sich nicht mehr gedreht, deswegen KS wg. BEL.
bin jetzt erst 15.SSW. Kann es sein, dass die GEbärmutter trotzdem schon so auf die SCheide drückt?
Ich mache mir keine Sorgen, ob es dann wieder ein KS wird, sondern einfach nur, weil dieser Druck da ist. Abgeastet hatte die FÄ Freitag und meinte, dass nichts zu weich oder zu kurz ist.
was meint ihr?!
danke
Gruß
schönes Wochenende
hoge19

1

Hi,

also ich hatte auch zwei Blasenentzündungen in der SS und hatte auch immer nur einen Druck nach unten.

Das ist auch ein Anzeichen für eine Blasenentzündung.

Musst du denn Antibiotika nehmen?

LG
Nina ET -6

2

hab ich bis gestern genommen, was mit Penizillin.
aber hab nicht das Gefühl, dass es besser ist.