Elterngeldberechnung bei Krankschreibung?

Hallo ihr Lieben,

wißt ihr, wie das berechnet wird mit dem Elterngeld, wenn man in der SS krank war?
Also ich bin jetzt in der 6. Woche krank geschrieben und werde bis zum Mutterschutz 12.08.2007 auch weiterhin krank geschrieben, da ich super probleme mit meinem Scheißischias habe. Somit bekomme ich ja ab dieser Woche Krankengeld von der Krankenkasse. Zählt das krankengeld als Gehalt oder werden die krankheitsmonate mit 0,- Euro berechnet? Und wieviel krankengeld bekommt man eigentlich?

Ich war noch nie solange krank.

Schon einmal danke für eure Antworten.

LG

Claudia

1

Hallo Claudia,

tja das mit der Berechnung vom Elterngeld ist undurchsichtig! Bin auch etwas am #gruebel
Aber soviel steht am Antrag ganz deutlich, dass wenn man schwangerschaftsbedingt krank war, trotzdem das volle Gehalt (also aus den Monaten vor der Schwangerschaft) heranzieht zur Berechnung. Aber eben nur, wenn die Krankheit wegen der Schwangerschaft ist.

Bei dem Rest kann ich Dir leider auch nicht weiterhelfen.

LG

Petra