Tritt Symphysenschmerz einseitig auf? Aua....

Hallo, Mädels,

bin in der 22. Woche und habe jetzt etwas, was ich in der 16. Woche schonmal kurz hatte: ein stechender Schmerz in der Leiste, der irgendwie ins Schambein/ in die Scheide zieht. Diesmal auf der rechten Seite, letztes Mal auf der linken. Wisst Ihr, ob das wirklich die Symphyse sein kann? Tut weh, aua! Aber ich will nicht gleich wieder -wie damals- ins Krankenhaus rennen.

Kennt Ihr das? War es bei Euch auch einseitig?

#dankefür Antworten

Diane & #blume21+3

1

hallo ,
ich hatte es auf der linken seite von der 15ssw , bis zur 37ssw und konnte kaum gehen und bekam eine haushaltshilfe,denn putzen konnte ich gar nicht mehr , kaum noch .leider kam man wärend der ss nichts machen ,aber nachher gings gleich weg.

liebe grüße mega mit luca22monate und julia 16.03.2007

2

Danke, du machst mir Hoffnung! Bei mir fing es auch so früh an und mittlerweile geht bald gar nix mehr, weil es links bei jeder kleinsten Bewegung sticht, schmerzt usw., komm mir vor wie ein "Körperkräpel" #hicks...
lg anne 30+6