Beistandschaft - was ist wenn KV den Unterhalt nicht zahlt

    • (1) 29.03.17 - 09:27

      Hi

      Also die Beistandschaft läuft schon länger und der unterhalt wurde für die Kinder fest gesetzt... Der KV soll den Unterhalt zum Jugendamt überweisen und ich würde den Unterhalt von dort bekommen... Wie läuft das denn ab wenn der KV nicht zahlt oder unregelmäßig usw...

      Zahlt das Jugendamt trotzdem die Summe oder warten die bis das Geld kommt und schieben das quasi nur weiter?

      Danke euch

      • (2) 29.03.17 - 11:30

        Hallo.

        Die schieben das Geld einfach nur weiter, wenn es da ist ...

        ... anders verhält es sich, wenn Du Unterhaltsvorschuß bekommst und der KV diesen nur aufstockt. Dann würdest Du den UHV weiter bekommen.

        LG

Top Diskussionen anzeigen