Kinderausweis

    • (1) 24.07.17 - 16:03

      Ich bin alleinerziehende Mutti eines 2Jährigen Sohnes!Der Kindsvater hat mich in der Schwangeschaft sitzen lassen.Nun möchte ich in den Urlaub mit meiner Familie nach Dänemark.Es wurde mir gesagt das ich deie Unterschrift des Kindsvaters brauche für den Ausweis!Er ist aber nicht auffindbar,bedeutet das,dass ich nicht in den Urlaub fahren darf??Ich habe das alleinige Sorgerecht.Ich brauche den Ausweis für den 29.Juli!!Bitte kann mir jemand helfen????

      • Hallo,

        mit dem alleinigen Sorgerecht, müsstest du ihn alleine beantragen können. Ruf mal bei dir auf der Stadt an und erkundige dich schnellstens. Die Ausstellung dauert auch noch ein paar Tage, aber der Kinderausweis wird von der zuständigen Stadt selbst ausgestellt.

        Gruß

        Knödel

        Eine Unterschrift des Vaters ist nur dann nötig, wenn gemeinsames Sorgerecht besteht. Da du alleiniges Sorgerecht hast, kannst du den Kinderreisepass auch alleine beantragen. Du musst allerdings eine entsprechende Bescheinigung mitbringen, soweit ich weiß. Ruf mal beim Amt an und frag nach, was genau die da sehen wollen.

        Also erstmal gibt es keinen Kinderausweis sondern nur einen kinderreisepass (bis 12 J) und zweitens kannst du diesen ohne Probleme alleine beantragen, wenn du nachweisen kannst, dass du das alleinige Sorgerecht hast. Wenn du ledig bist und mit dem Kind zusammenlebt, gibt es da gar keine Probleme. Dann kannst du den Pass alleine beantragen und erhältst ihn auch sofort.

      • Den Nachweis über das alleinige Sorgerecht kannst Du beim zuständigen Jugendamt beantragen. Das nennt sich "Negativbescheinigung" und bei mir genügt ein Anruf bei der Sachbearbeiterin, die stellt das dann umgehend aus und sendet es mir zu.

        Allerdings wird für eine Reisepasserstellung der 29. Juli so oder so viel zu knapp werden, oder nicht? So weit ich weiss dauert die Anforderung der Stadt bis zum Druck mindestens eine Woche.

          • Ich habe neulich den Reisepass von meinem Sohn verlängern lassen, da meinte die Dame "dauert einen Tag" und wir haben noch darüber gesprochen, dass das echt schnell wäre im Vergleich zum Neuantrag.

            • Bei uns geht das sofort. Sowohl Neuausstellung wie auch Verlängerung.

              • Wohnst Du in einer Stadt? Vielleicht liegt es daran, ich wohne auf dem Land und eventuell haben die bei uns nichts, womit sie das vor Ort ausstellen können?

                (12) 03.08.17 - 21:43

                Ein Kinderreisepass kostet 13 Euro und wird vor Ort ausgestellt - überall. Bei kleinen Gemeinden kann es aber durchaus sein, dass die Angestellten das außerhalb der Öffnungszeiten in Ruhe machen und er deshalb erst 1 oder 2 Tage später geholt werden kann. Mit diesem Kinderreisepass kann man u.a. NICHT in die USA - dafür braucht man einen normalen Reisepass und der dauert, da die Anträge nach Berlin gehen (Bundesdruckerei) und dort angefertigt, dann wieder zum Passamt geschickt werden.

      Ich habe unsere vor Ort in die Habd bekommen. Das Ganze hat 15 min gedauert!

    (16) 31.07.17 - 20:06

    Der ganz einfache Kinderreisepass wird direkt vor Ort erstellt und das dauert ein paar Minuten. Den Ausweis nimmt man beim Antrag direkt mit.
    Es muss aber noch einen richtigen Reisepass geben, der auch für z.B. die USA geeignet ist und da dauert es länger. Das läuft wie auch die Reisepässe für Erwachsene über die Bundesdruckerei.

(17) 25.07.17 - 10:29

Einen Personalausweis für ein Kind darf selbst bei gemeinsamen Sorgerecht derjenige alleine beantragen, bei dem das Kind wohnt.

Aber da du das Sorgerecht alleine hast, ist es erst recht kein Problem.

LG

Top Diskussionen anzeigen