Immer noch alleinerziehend und Elterngeldantrag

Hallo zusammen, ich hoffe, hier kann mir jemand weiter helfen.
Ich bin bereits Alleinerziehende Mutter und berufstätig in Steuerklasse 2. Nun ist mein zweites Kind unterwegs und ich stehe vor der Frage, wie ich den Status Alleinerziehend für den Elterngeldantrag, besser gesagt, die 14 Monate Elterngeldbezug wieder nachweisen soll.
Hat das jemand schon durch? Wie gesagt, Steuerklasse 2 habe ich bereits. Das steht auch auf den Gehaltsnachweisen, die ich mitschicken muss. Seit der letzten Entbindung hat sich ja wohl einiges geändert.
Danke euch!!
LG

1

Ich hab den Negativ Nachweis über das alleinige Sorgerecht vom Jugendamt sowie die Steuerklasse 2 mit einem Auszug vom Finanzamt nachgewiesen. Erst hiess es auch das reicht. Jetzt wollen sie aber noch eine erweiterte Meldebescheinigung aus der hervorgehen soll, dass nur mein Kind und ich hier gemeldet sind und keine weitere volljährige Person (diese könnte ja bei der Erziehung helfen). Bin mal gespannt, ob das dann alles war oder denen noch was einfällt.
LG Jewel

2

Erweiterte Meldebescheinigung sollte reichen.

3

Die wollen immer noch die Negativbescheinigung haben? Ich dachte, dass das geändert wurde ab 2015. Die musste ich damals beim Großen noch vorzeigen.

weiteren Kommentar laden