Findet mal eine Wohnung....

    • (1) 26.05.18 - 20:56

      Hallo.
      Langsam bin ich echt frustriert. Sobald ich nett verpackt erwähne, dass ich Kinder, aber keinen Mann habe, melden sich die Anbieter von Wohnungen nicht mehr.... grummel

      • Kann ich nicht bestätigen. Bin allein mit Baby.. aber arbeite . Bis dato zu jeder Wohnungsbesichtigung eingeladen.. nur 1 Absage und sonst Zusagen. Ich denke , es liegt nicht am Status alleinerziehend.. sondern vielmehr am Einkommen oder Job. So jedenfalls meine Erfahrung.

        VG

      Hallo!
      Warum sagst Du denn dass Du alleinerziehend bist noch bevor Du die Wohnung besichtigst? Das musst Du gar nicht, auch dass Du Kinder hast geht erstmal keinen was an.
      Ich habe nach unserer Trennung über ein Jahr nach einer Wohnung gesucht. Hab mir etliche angeschaut und kenne dieses NEIN sobald man erwähnt das man alleinerziehend ist. Da hat auch nicht interessiert dass ich genug verdiene um die Miete zu zahlen, wenn ein Vermieter das Vorurteil hat kann man nix machen.

      Alles Gute und viel Glück
      Sunny

      Ich würde das gar nicht erwähnen.

      Als ich meine Wohnung gesucht habe, musste man bei diesem Zettel den man ausfüllt mit seinen Angaben (also quasi die "Bewerbung") angeben, ob noch jemand einzieht, da habe ich meinen Sohn aufgelistet.
      Sonst habe ich ihn nicht thematisiert.

Top Diskussionen anzeigen