Ablauf Prozess Familiengericht

Hallo,

wir haben bzgl. des Umgangs demnächst eine Anhörung vor dem Familiengericht.

Wo befindet sich das Kind (13) wenn wir Eltern im Gerichtssasl sind?

VG
awk

Hey,
Bei uns war es ein Raum, der direkt neben dem gerichtssaal lag.
Ein spielzimmer, welches er jeder Zeit hätte verlassen können, es gab eine direkte Verbindungstür.

Hallo,

Bist du sicher, dass das Kind mit soll? Unser örtliches Familiengericht hört Kinder und Eltern eigentlich nicht am selben Tag an.

Bei einem 13-jährigen könnte ich mir vorstellen, dass er im Wartebereich bleibt, ggf. mit einer Begleitperson.

Alles Gute für den Termin

Es kommt durchaus vor, meine Anwältin war damals auch überrascht und hat versucht den Termin zu verlegen, wurde jedoch verwehrt.

Hallo. Wir hatten vor 1 Woche einen Prozess beim Familiengericht. Nein Exmann hat auf Umgangsrecht geklagt. Lange Geschichte. Jedenfalls entschied sich die Richtern vorab die Kinder mittels eines Verfahrensbeistandes befragen zu lassen, somit mussten sie nicht, wie erst in der Vorladung angegeben, erscheinen. Das war gut so.
Bei uns ging der Prozess zu Gunsten der Kinder aus und somit war dies auch die beste Entscheidung.

Hallo,
ich glaube, dass es ganz unterschiedlich gehandhabt wird! Unser kleiner war damals 9 Jahre und wurde sehr unschön samt Verfahrensbeistand im Beisein von Mama&Papa direkt bei der Verhandlung befragt! Das war wirklich nicht schön für ein 9-Jähriges Kind..aber es kann passieren..!
Hoffe, dass es euch anders ergeht!

Liebe Grüße!

Übrigens ist er mittlerweile 14..und hat es durch ‚guter Unterstützung‘ toll überstanden! Man muss das nur als Eltern irgendwie händeln können!