Urlaub - alleiniges Sorgerecht - Passkontrolle

    • (1) 12.06.19 - 13:34

      Hallo zusammen,

      für den Sommerurlaub stellt sich mir die Frage, was ich neben Geburtsurkunde und Kinderreisepass brauche. Negativattest vom Jugendamt? Wie neu / aktuell muss das sein? Ich bin von Geburt an alleinerziehend und habe das alleinige Sorgerecht und damit ja eigentlich auch das Aufenthaltsbestimmungsrecht. Gibt aber kein Gerichtsurteil, welches das festgelegt hätte.

      Danke
      Jewel

      • Da gibt es letztlich keine verbindliche Dokumentenliste - das liegt auch sehr im Ermessen des Grenzpersonals bei der Ausreise.
        Die Zöllner dort machen sich ein Bild der Gesamtsituation. Eine Mutter die mit ihren 10 und 12 Jährigen Kindern die keine Auffälligkeiten zeigen nach Holland in den Urlaub fliegt wird da vermutlich weniger Probleme haben als ein arabischer Mann der mit zwei kaukasischen Kleinkindern in den Iran fliegen will ....

        Eine Negativbescheinigung des JA ist sicher keine Fehler, das reicht dann aber auch schon.

      Hallo,

      ich lasse mir immer kurz vorher per Email eine neue Negativbescheinigung vom JA schicken. Desweiteren passe ich auf das der Reisepass meiner Tochter ein aktuelles Foto enthält und man sie gut erkennt.

      Das reicht völlig aus und in den letzten 11 Jahren hatten wir nie Probleme an den Passkontrollen. Egal ob Spanien, Türkei, Ägypthen, Portugal etc..

      Viel Spaß im Urlaub

      (9) 13.06.19 - 20:26

      Geburtsurkunde brauchst du nicht.
      Einen pass, das reicht. Ich bin schon so odt alleine mit kind geflogen und keine sau hat mich jemals gefragt wo der papa ist.
      Du kannst ja was dabei haben, eine kopie des Sorgerechtsscheine oder so für den Notfall aber die Geb-Urkunde nicht, dafür gibts ja nen pass. Viel spass im urlaub!

    (14) 14.06.19 - 22:15

    Danke. Dann hoffen wir mal das beste. Eigentlich denke ich auch, dass innerhalb der EU höchstens mal beim Bording geguckt wird, ob der Name von Pass und Flugticket übereinstimmen.

(15) 20.07.19 - 11:31

Einfach beim Jugendamt Auszug aus dem Sorgeregister beantragen. Die schicken das Ruckzuck per Post zu. Da steht dann dass es keine Eintragungen gibt und du somit alleiniges Sorgerecht hast.

Ich hatte allerdings bisher nur ein einziges Mal den Fall, dass ich Probleme hatte alleine mit meiner Tochter (da hatte ich diesen Wusch noch nicht mit dabei) und zwar in Brasilien an nem Grenzübergang im Amazonas-Gebiet. Seither habe ich immer dieses Schreiben mit dabei und wurde aber nie danach gefragt

Top Diskussionen anzeigen