Scheidung wegen pornosucht

Huhu ich bin momentan in der 16 ssw.
Ich möchte mich gerne trennen und später dann die Scheidung von meinem Mann da mich seine porno sucht und dieses monatelang hintergehen einfach psychisch komplett fertig gemacht hat das ich nachts nicht mehr schlafen kann, nur darüber träume usw.
Ich möchte keinen Mann mehr und möchte. Mich trennen.
Verständlich wenn es fur einige. Unverständlich ist, mir geht es dabei aber immer weniger gut.
Wie muss ich das regeln? Auch finanziell da ich momentan zuhause bin. Danke euch

Hallo, am besten du lässt dich anwaltlich beraten. Da bräuchte man soviel Infos um eine ordentliche Aussage zu treffen. Schon alleine zwecks Unterhalt? Ist dir zuzumuten arbeiten zu gehen? Arbeitet er? Wie regelt ihr das Sorgerecht? Umgangsrecht? Zu viele Fragen. Lass dich beraten.