Scheidung steht bevor - Angst

Ich werde mich scheiden lassen. Ich habe so angst davor. Oft denke ich darüber nach mir dad leben zu nehmen. Aner ich habe 2 kinder, 2 und 4 jahre, sie brauchen mich.
Icj werde 1400 euro verdienen und 400 euro kindergelmd da der vater nicht viel verdient hoffe ich auf unterhaltvorschuss von insgesamt 300 euro. Laut Internetrechner hätte ich Anspruch auf Wohngeld (haben allerings eine Eigentumswohnung). Kanm das stimmen? Bin ganz geschockt. Dachte es würde finaziell gehen. Möchte ungern Sozialleistungen

Hey,
Ich kenne deinen finanziellen Hintergrund nicht, was du für Ausgaben hast bzw wieviel das Leben bei euch kostet.
Ich kann dir sagen, dass ich mit 100 Euro mehr für 4 Personen gut auskomme bei 1600 Euro fixkosten.
Es fehlt an nix und Urlaub bzw sparen ist auch noch gedacht, zusätzlich.

Vor was hast du finanziell gesehen Angst?

Ich habe inkluse Miete, auto? Kita usw ohne Lebensmittel 700 euro übrig. Ich kann mir nicht vorstellen das ich davon Lebensmittel, sparen und in den Urlaub soll. Ich brauche nix aber den kindern soll es an nix fehlen. Zusätzlich hab ich soooo eine angst es nicht alleine zu schaffen. Ich arbeite im Einzelhandel mit 25 std. Vollzeit ist wegen den Arbeitszeiten nicht möglich

Hallo,

Du musst ja nicht gleich Vollzeit arbeiten, 30 Stunden gehen doch auch. Oder nebenbei auf 450 € ?

LG
Sunny

weitere 20 Kommentare laden