Umgangsregelung Weihnachten

Hallo,
wie ist der Umgang bei Euch an Weihnachten geregelt? Unser Sohn ist 5 und lebt bei mir, der Vater lebt ca. 4 Std. Fahrtzeit entfernt. Wir können uns irgendwie nicht einigen. Wie teilt ihr Euch die Tage von 24.12. bis 26.12. auf?
Vielen Dank schon mal im Voraus, LG

Hallo,

Wir haben letztes Jahr hälftig aufgeteilt, sie war 24.bis 25. Mittag bei mir und dann bei ihm.

LG
Sunny

Erst einmal danke für deine Antwort. Das klingt gut, aber dann wäre der halbe Tag vom Feiertag bei uns mit Autofahren vergeudet ....

Wir tauschen jährlich.
Im letzten Jahr war Sohnemann fast die kompletten Weihnachten beim Papa.
Ja, ich fand das schade, aber ich finde es sollte dem Kind auch gegönnt sein, die neuen Dinge in Ruhe auszuprobieren, ohne gleich wieder raus gerissen zu werden, da müssen wir Erwachsenen zurück stecken.
Und in diesem Jahr habe ich dafür Weihnachten mit Kind ;-)
Zum Glück passt sich auch meine Schwester an, die kommt mit Kindern dann Weihnachten in die Heimat, wenn ich auch mein Kind habe.

Bei eurer Entfernung würde ich die Feiertage nicht auseinander reißen oder maximal am 26. Mittags/Nachmittags wechseln.

Das finde ich auch gut, sonst ist ja eine so lange Fahrtzeit während den Feiertagen...., vielen Dank für Deine Antwort!

Hallo,
bei uns sind es auch 400km und wir machen es im Wechsel.
Die erste Ferienhälfte bei Papa die andere sind sie bei mir und im nächsten Jahr ist es anders herum. Ja das war eine Umstellung und gerade am Anfang schwierig für mich, aber mittlerweile ist es ok und Hauptsache ist, das meine Jungs zufrieden sind und das sind sie mit der Regelung.
LG 🌸

Vielen Dank für die Antwort 😊 d.h. Euere Jungs verbringen dann den 24./25./26. bei einem Elternteil komplett?

Ja genau

Hallo,

mein Ex Partner holt unsere Kinder immer am 23.12. Nachmittags ab und bringt sie am 24.12.nach dem Mittagessen zu mir.
Am restlichen 24.und 25.sind die Kinder bei mir,am 26. bis 27.dann wieder beim Vater.

Passt für uns so,da der 25. bei meiner Familie verbracht wird und der 26.bei seiner Familie.

Silvester machen wir im jährlichen Wechsel.

Liebe Grüße

Moin,

wir wechseln immer am 25.12 mittags.
Einer kriegt den 24.12 und das Weihnachtsfrühstück am nächsten Morgen.
Der andere die Weihnachtstage.

Derjenige, der den 24.12. hat, bekommt auch Silvester.

LG, Nele