Urlaubs Absage

    • (1) 01.05.18 - 23:10

      Hallo alle zusammen :)

      Ich/wir haben ein riesiges Problem... und bräuchten so dringend wie möglich eine guten Rat bitte.

      Nämlich meine Beste Freundin mein Bester Freund mein Freund und ich fahren bald auf Urlaub und wir 4 sind halt beste freunde verstehen uns alle sehr gut und freuen uns schon riesig darauf...

      Meine Beste Freundin hat einen Arbeitskollegen von uns gefragt ob er auch mit fahren will... und er hat ja gesagt usw.

      Da aber unser Arbeitskollege sozusagen niemanden kennt ausser uns zwei denken wir jetzt das er lieber nicht mit fahren sollte weil er sich dann bestimmt wie das 5 Rad am Waagen fühlen wird und das wollen wir ihm nicht an tun und die Wahrheit trauen wir ihm auch nicht zu sagen und deshalb suchen wir jetzt eine gute freundliche Absage die wir ihm sagen können...

      Wir wissen das das auf einer seite gemein von uns ist aber wir wollen eben nicht das er sich dan ausgeschlossen fühlt oder so etwas...

      Ich hoffe irgend jemand versteht unser Problem und kann uns irgendwie helfen...

      Ich Bedanke mich schon im Vorrauss !

      Lg. Chrisi

      • Ganz ehrlich, was für ein Kindergarten.. Wie alt seid ihr, 18???

        Warum hat deiner Freundin den Arbeitskollegen gefragt ob er mitfahren möchte, wenn es so ein großes Problem jetzt ist..?? Erst wird er gefragt und wenn er Ja sagt, wird nach Lügengeschichten gesucht, damit das er doch nicht mitkommt.. Eine Lügengeschichte, ist nie freundlich, sondern dähmlich und kindisch.. Als erwachsene Menschen kann man doch miteinander kommunizieren.

        Er weiß doch wer mitkommt und sieht es offensichtlich nicht als ein Problem. Das Problem ist von Euch hausgemacht.

        Sorry aber das ist so typisch Mensch und wahrscheinlich noch typischer deutsch. Damit kämpfe ich auch in gewissen Kreisen. Ich habe einige Freunde und auch Bekannte, aber in manchen Gruppen fühle ich mich immer wie das 5. Rad am Wagen. So sehr man sich auch anstrengt. Es ist doch nicht zu viel verlangt den Kollegen zu integrieren. Es ist schlimm, dass gewisse Gruppen immer bewusst oder unbewusst (kam ich bislang noch nicht dahinter) ausschließen müssen. Man muss nicht best Friend werden. Verlange ich nicht, wie gesagt, hab einige gute Freunde, aber jemanden so doof daneben stehen lassen, ist unterer Kindergarten.

        Ich glaube es geht euch weniger darum, dass ihr Angst habt, er fühlt sich nicht wohl, sondern mehr darum, dass er euch in eurem 4er Grüppchen stört.

        • >>Ich glaube es geht euch weniger darum, dass ihr Angst habt, er fühlt sich nicht wohl, sondern mehr darum, dass er euch in eurem 4er Grüppchen stört.<<

          #pro#pro#pro

          Das war auch mein erster Gedanke!!

          @TE:
          Meine Fresse, ich hasse solche Gruppen! Ihr präsentiert euch gerade richtig heftig daneben. Absolut kindisch und unterirdisch!

          Anstatt sich zu freuen, dass jemand Neues dazu kommt und mal frischen Wind in eure Runde bringt und ihr gemeinsam ne tolle Zeit verbringen könntet - neee, da muss ja schon im Vorfeld gestänkert werden.... #klatsch

          mir fehlen gerade die Worte, um wirklich beschreiben zu können was ich von euch halte..

      #contra#contra#contra

Top Diskussionen anzeigen