Zerstritten seit 2 Jahren

Hallo zusammen

Ich brauche euren Rat.

Ich hatte eine sehr gute Freundin, wir haben kein Kontakt mehr. Es ist so...ihr Exmann und sie haben sich getrennt. Er war kurz darauf hier und hat Sonja total schlecht geredet und erzählt was sie über uns denkt, das unsere Kinder nervig sind und noch so andere Dinge. Ich war in dem Moment total entsetzt und enttäuscht. Abends habe ich sie dann angeschrieben und sie sagte das Sven auch immer gelästert hat als die von uns weggefahren sind und sie nie was schlimmes gesagt hat und dad er das extra so gedreht hat das wir den Kontakt abbrechen weil er das nicht haben konnte das wur so ein gutes Verhältnis zu ihr haben. Er hat ihr noch gesagt das er es so drehen wird. Ich wollte davon irgendwie nichts hören weil ich einfach so geschockt war. Das war vielleicht ein Fehler das wir uns nicht getroffen haben und das ich ihre Version gehört habe. Vor ca. 1,5 hat sie noch mal abgeschrieben das sie mich sehr vermisst und ich ihr fehlen würde, es wäre auch nicht so wie er alles erzählt hat. Habe auch zurück geantwortet aber ein Treffen ist nicht zu Stande gekommen, weil ich denke es wird eh nicht mehr so sein wie früher.
Ich muss aber immer noch sehr oft an unsrer tolle Freundschaft denken und sie fehlt mir auch sehr 😢 ich überlege schon seit ein paar Tagen ob ich sie mal anschreibe aber irgendwie fehlt mir der Mut, ich weiss auch nicht. Was würdet ihr denn machen???
Lg Emilia

Dass es nicht mehr wie Früher wird, sollte dir Klar sein,
dennoch würde ich den Schritt machen, ihr Schreiben & ihr die Wahrheit sagen, dass du Zeit gebraucht hast, und dich deshalb nicht gemeldet hast..
Und ihr die Chance geben, dass Sie dir auch ihre Version erzählt.
Hast ja nichts zu verlieren 🤷🏻‍♀️

Oh das ist echt so gemein von ihrem Ex der anscheinend Unfrieden stiften wollte. Irgendwie ist manchmal der Wurm drin, vielleicht ist sie auch enttäuscht, dass du es überhaupt in Erwägung ziehst ( hatte so einen Fall selber - dass mein verlassener Freund versucht hat meine Freunde zu kontaktieren und angebliche Storys erzählt - die wirklich nicht gestimmt haben). Wenn du sie vermisst, ruf sie an und frage ob sie Lust hat sich mit dir zu treffen. Nicht am Telefon - lieber persönlich. Drück die Daumen, dass sich alles wieder einrenkt.

Hey, ich muss sagen, ich persönlich halte gar nichts von wieder aufwärmen alter Freundschaften.

Sollte wirklich ernstes Interesse bestanden haben, wäre schon viel früher etwas zustande gekommen. Ich habe bisher drei Mal diese Erfahrung gemacht und die letzte „Freundschaft“ ist vor einem Jahr wieder eingefroren, mittlerweile weiß ich für mich, dass es einfach keinen Sinn macht. Ich bin da echt ein gebranntes Kind.

Für den eigenen Seelenfrieden ja, mal treffen und aussprechen, aber ich würde keinerlei Erwartungen reinstecken.

Alles Gute