Undankbar

Hallo :) ich hab mich mit einer Nachbarin angefreundet gehabt. Es gab einen Vorfall in dem sie sich sehr undankbar gezeigt hat
und hintenrum über mich und meinen Partner herzog. Daraufhin hab ich den Kontakt aufs Nötigste beschränkt. Dennoch habe ich ihr geholfen. Als ich einen neuen Trockene bekommen habe, habe ich ihr meinen alten als Leihgabe gegeben, da ich wusste, dass sie ein riesen Wäsche Problem hat und auch das Jugendamt das bemängelt hat. Wir hatten abgemacht, dass sie ihn erstmal nutzen kann ich aber schaue was ich langfristig damit mache (verkaufen, doch behalten etc). Nun nutzt sie ihn seit über einem halben Jahr. Da es bei uns finanziell jetzt echt mies aussieht habe ich mich entschieden ihn zu verkaufen. Ich habe ihr natürlich angeboten ihn mir für 40€ abzukaufen. Will sie nicht, weil er ab und an spinnt, sie möchte lieber einen neuen kaufen. Habe ihr daraufhin gesagt, dass ich das akzeptiere, ihn aber dann nun ins Netz stelle da ich wirklich Geld brauche weil eines unserer wichtigsten Elektrogeräte den Geist aufgibt. Dann kam von ihr nur ein "bitte nicht diesen Monat, ich habe noch kein Geld mir einen neuen zu holen". Meine Bitte mir wenigstens Bilder vom Trockner zu schicken damit ich ihn online stellen kann ignoriert sie seit Tagen. Ich bin echt sauer und verletzt. Ich bereue es ihr erneut geholfen zu haben, jedes mal dankt sie mit Egoismus und Undankbarkeit.
Ich würde nun am liebsten den Trockner holen und in meinen Keller stellen vor lauter Wut. Wäre das übertrieben? Ich will mich nicht auf die gleiche Stufe stellen, aber mich auch nicht erneut von ihr ausnutzen lassen..

2

Wenn Du ihn verkaufen willst, musst Du den Trockner doch sowieso abholen. Und da Du ihn jetzt verkaufen musst, musst Du ihn halt jetzt abholen. Ich sehe da wirklich kein moralisches Dilemma. Vor allem weil Du ihn Deiner Bekannten ja zu einem fairen Preis angeboten hast.

Grüße
BiDi

5

Ich würde den Trockner vor allem jetzt schon holen, bevor du ihn anbietest. Nicht, dass du dich mit einem Interessenten einig wirst und dann nicht an den Trockner kommst.

Hast du irgendwo schriftlich, dass es sich um eine Leihgabe handelt?

8

Guter Gedanke. Oder dass vielleicht was mit dem Trockner ist: Kratzer, was abgebrochen, verschmutzt. Das sollte man ja lieber auch vor dem Verkauf sehen.

An die TE: Ich würde es an Deiner Stelle so begründen. Du willst ihn zu Dir stellen, um ihn zu reinigen und zu fotografieren. Oder Du schiebst vor, schon einen Interessenten zu haben. "Meine Freundin will ihn kaufen, braucht ihn aber jetzt gleich, weil ihrer kaputt ist."

1

ich würde den Trockner umgehend abholen... Ihr Wäscheproblem ist nicht deins..und Du brauchst das Geld...wenn er ganz kaputt ist bringt er Dir nämlich auch nichts mehr

3

Hast du den Trockner in letzter Zeit mal gehört oder gesehen? (Letzteres vermutlich nicht, sonst könntest du ihn ja selbst fotografieren) Vielleicht hat sie ihn schon selbst zu Geld gemacht, oder sie wirtschaftet ihn noch vollends kaputt. Wenn du ihn ihr eh wegnimmst (Ironie).
Angesichts des frechen Verhaltens würde ich ihn auch sofort holen.

Schade finde ich solche Geschichten immer, da man sich dann das Helfen Immer 2 mal überlegt. Leider dann auch bei Menschen, die sich so nicht verhalten würden. Es ist ja leider oft so, dass man den kleinen Finger reicht und bekommt dann den Arm ausgerissen.

4

Es ist deiner. Du brauchst ihn. Also holst du ihn. Sofort.
Es war sehr nett von dir, ihn der Dame zur Verfügung zu stellen. Vermutlich hat sie die dafür ja nicht mal was gezahlt? Also eine kleine Gebühr für die Nutzung bzw ich hätte an ihrer Stelle dir dann eine große Packung Pralinen o.ä. als Dankeschön gegeben.
Je länger der Trockner rumsteht bzw von der Dame benutzt wird, verliert er an Wert und du bekommst weniger beim Verkauf. Da du selbst das Geld brauchst, denke an dich.

6

Hol den Trockner ab.
LG Moni

7

Boar bei sowas werde ich echt sauer ich würde ihn sofort abholen. Hoffentlich bekommst du ihn überhaupt zurück , wäre ich mir jetzt auch nicht so sicher + die Frage ist auch wie du ihn zurück bekommst oder ob es ihn überhaupt noch gibt . Das sie diesen Monat vermutlich mal wieder kein Geld hat ist doch nicht dein Problem . Ich wär nicht so nett gewesen und hätte ihn verliehen . Jetzt darfst du das Ding auch noch selber wieder abholen da hätte ich auch wenig Bock drauf

9

In dem halben Jahr, in dem sie den Trockner schon nutzt, hätte sie locker das Geld für einen anderen beseite legen können. Trockner gibt es gebraucht bei Kleinanzeigen schon für 50 Euro, und wenn man ihn braucht und kein Geld hat, kann man eben nicht sagen "och, ich hätte lieber einen neuen".

Ich hätte manches auch gerne. Geht aber nicht, wenn ich das Geld dazu nicht habe.

Aber wenn sie sagt, der "spinnt" ab und an - weißt du, ob das überhaupt stimmt? Dann wäre er ja defekt und sowieso nicht mehr verkäuflich. Oder glaubst Du, das ist eher eine Ausrede von ihr?

10

Der hat bei mir schon gesponnen. Er piebst manchmal ohne Grund oder geht zu früh aus. Ein Bastler würde den sicher noch wollen. Mittlerweile würde ich ihn sogar lieber wegschmeißen als ihn ihr zu lassen. Sie hat das Bild immernoch nicht geschickt. Werde die Tage Platz im Keller machen und das Ding holen. Werde ihr auch die Wahrheit sagen, dass sie undankbar ist und ich es nicht mehr einsehe ihr ständig zu helfen

11

Mach das. Vielleicht macht sie sich dann mal Gedanken.

12

Ich würde mir an deiner Stelle die Nerven sparen, ihr den Trockner lassen und die Freundschaft auch gleich auf Eis legen. Wahrscheinlich ist das Ding eh kaputt, hast du ja schon gesagt. Der Stress wegen 40 € lohnt sich meiner Meinung nach nicht. Sieh es als gutes Werk, du hast es versucht.

13

Ich glaube, genau das würde ich auch machen.

14

Hingehen und abholen=Problem erledigt

Sind die 40€ wirklich so lebenswichtig?
Hast du ihr angeboten vielleicht jeden Monat 10€ zu zahlen?

Das er ab und an spinnt sagst du hoffentlich dem neuen Käufer,eigentlich ist der doch defekt und damit unbrauchbar und wäre zu entsorgen.
Den Stress würde ich mir wegen 40€ nicht geben.
Als wir uns selbständig gemacht haben,da war es bei uns auch knapp,ich habe einige Monate geputzt und mein Mann am Wochenende gekellnert,wen es so knapp ist das duch diese Summe schon aus dem Gleichwicht bringt,würde ich darüber nachdenken.
Warum kauft man sich ein neues Gerät wenn man einen noch funktionierenden Trockner hat?

Es ist dein Trockner und du kannst ihn holen ob sich dies lohnt da man diesen entsorgen muss ist die Frage

Bearbeitet von Sonnenliebende
15

Leider habe ich überhaupt keine Zeit zusätzlich noch zu arbeiten.. ich bin alleinerziehend und die Betreuung meiner Kinder reicht gerade so für meinen Hauptjob...
Den neuen Trockner bekam ich geschenkt. Den alten hätte ich für Bastler online gestellt 🙈

16

Wenn ich Sachen geschenkt bekomme, verschenke ich sie auch weiter. So als Ausgleich im Universum.

Mein Bruder hat mal ein von mir geschenktes Auto verkauft und den Gewinn behalten, das fand ich ziemlich mies. Hätte er es einem Kumpel weiterverschenkt, wäre ich einverstanden gewesen.

Ich hoffe, du versteht, wie ich das meine.