Wie hoch ist Eure Temperatur?

    • (1) 02.09.07 - 20:24

      Hallo,

      ich beschäftige mich erst seit diesem Zyklus ernsthafter mit den Abläufen. Eigentlich wollte ich kein ZB führen, bin aber ab dem ES dann doch so hibbelig geworden, dass ich begonnen habe, meine Temperatur zu messen. Schon mal als Übung für den nächsten Zyklus. Dass daraus jetzt nichts zu erkennen ist, weil ich ja nicht lange genug vor dem ES gemessen habe, weiß ich. Allerdings habe ich in den letzten Tagen hier bei Urbia viele Zyklusblätter gesehen und bemerkt, dass meine Temperatur irgendwie höher ist, als die der meisten. Kurz nach dem ES war sie bei 37,1, danach ein paar Tage 37,3 und heute früh sogar 37,5. Ich bin jetzt ca. bei ES+8.
      Hat jemand von Euch auch prinzipell höhere Temperaturen. Ist das ok.?
      LG, Fjola

      • (2) 02.09.07 - 20:36

        Ja meine ist auch teilweise sehr hoch, dass heißt mal 36,4 und dann teilweise um die 37 Grad. Also ich denke dass ist normal. Bei jedem ist die Tempi halt anders oder? :-D

        LG

        (3) 02.09.07 - 20:37

        Achso....

        Meine Tempi ist am Anfang bei 36, 1 gewesen. Jetzt ist sie bei 37 Grad. Und ich bin NMT-7
        Von daher denke ich, dass es durchaus OK ist.

        (4) 02.09.07 - 20:59

        Danke! Dann bin ich ja beruhigt und hibbel weiter...

      • (5) 02.09.07 - 22:47

        hallöchen!
        liegt an den meßtechniken,manche haben es vaginal manche wiederrum rektal u. dadurch diese unterschiede.habe selbst auch hohe durchschnittstemperaturen(37,4-37,5) und ist auch nicht hoch sagt qualimedic team gynokologen ,habe ich früher auch immer gedacht. liebe grüße nicky

Top Diskussionen anzeigen