Vermehrter Speichelfluss

    • (1) 07.10.07 - 12:46

      Guten Mittag ihr Lieben,

      hab mal ne Frage zu den SS-Anzeichen.
      Gehört vermehrter Speichenfluss dazu?
      Hatte das schon mal jemand von euch oder kennt das niemand ausser mir, weil ich mich verrückt mache?#schmoll

      Würde mich freuen von euch zu hören#freu

      LG und einen schönen Sonntag noch
      Nadine

      • (2) 07.10.07 - 12:48

        nee hab ich noch nie gehört...

        aber vielleicht hast du vermehrten hunger und dir läuft das wasser im nud zusammen? ;-)

        lg j

        • (3) 07.10.07 - 12:57

          #hicks könnte auch sein#hicks

          Nein Scherz, is es nicht. Hab echt auffällig viel Speichel (sorry) so als wenn einem das "Brechwasser" im Mund zusammenläuft...

          #bla naja nutzt nix als warten, kam mir nur komisch vor...

          LG Nadine

      (5) 07.10.07 - 12:52

      Hu hu,

      ja gehört zu den SS Anzeichen, kenne aber niemanden der das hat odedr hatte.
      http://www.robes.de/Schwanger__/schwanger__.html

      LG

      Janine ET+5

      • (6) 07.10.07 - 12:59

        Hey danke dir , für die tolle Seite, da hat man ja sogar mal alle Anzeichen auf einen Blick.

        Also da steht Speichelfluss sogar unter häufige SS-Anzeichen drin#huepf

        Das ist echt sehr auffällig, hoffe das kommt nicht vom hibbeln#hicks

        Vielen Dank nochmal
        LG Nadine

    Hallo Nadine

    Na das wärs.
    Bin zwar erst kurz nach ES aber ich hab auch nen dermassen nassen Mund das ich garnicht trinken muss.

    Hab extrem viel Speichelfluss und das kenne ich eigentlich garnicht von mir. Habs bis eben jedoch noch nie gehört das das zu möglichen SS Anzeichen gehört. Doch nun bin ich eines besseren belehrt und kann vielleicht doch noch hibbeln.

    Allerdings läuft diesen Zyklus irgendwie alles verkehrt bei mir und ich weiss garnicht wo ich dran bin.

    Drücke dir die Daumen das es was zu bedeuten hat

    LG
    Claudia
    http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=218885&user_id=723746

    • Hey Claudia, ich wusste es auch nicht - bis jetzt#schein

      Bei mir läuft diesen Zyklus auch alles anders... Hatte keinen richtigen stechenden Schmetz um den ES herum wie sonst immer, meine Brüste tun s...mäßig weh, was sonst auch nicht so schlimm oder wenn nur schwach ganz selten ist, und auch sonst bilde ich mir natürlich alles ein. Hatte die letzten beide Tage Verstopfung und einen komischen Geschmack im Mund, und bin eine Nacht sogar mit extremen Brechreiz aufgewacht...und und und...ich könnte eweig weiter machen.

      Dabei weiß ich nicht ob ich mich verrückt hibbel oder net...Hab irgendwie das gefühl das es geschnaggelt haben könnte...

      Allerdings weiß ich diesen Monat nicht so genau wann mein ES war, weil ich eben diesen bekannten Schmerz nicht hatte. Also irgendwann letzte Woche....
      Weiß ja auch gar net wann die Anzeichen überhaupt anfangen, denke doch mal erst wenn das Ei sich eingenistet hat oder? undd as braucht ja seine Zeit...

      Aufjedenfall sind der vermehrte Speichefluss und die Schmerzen in den Brüsten keine Einbildung.
      Allerdings tun mir die Böller beim Schlafen aufm Bauch keine Probleme machen, nur beim laufen/gehen und auf der Seite liegen....mal stechen, brennen, jucken...mein körper kennt da keine Grenzen...

      Wie stehts bei dir? Auch am Hibbeln?

      LG NAdine ach ja und sorry fürs #bla#bla#bla

Top Diskussionen anzeigen