Magen-Darm-Infekt! Einnistung ausgeschlossen?

Hallo,

ich hatte am Sonntag oder Montag meinen Eisprung, wir haben auch schön geherzelt, alles war in Ordnung, doch dann, in der Nacht von Montag auf Dienstag fing es an: Erbrechen und Durchfall... das ging gestern den ganzen Tag so. Heute geht es wieder etwas besser, aber ich fühle mich noch schwach. Weiß jemand, ob sich dies alles negativ auf Befruchtung und Einnistung auswirken könnte?
Könnte es vielleicht auch sein, dass eine Befruchtung so ne Übelkeit auslöst?
Wäre sehr dankbar über Meinungen und Erfahrungen.
Liebe Grüße
Christina

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=240917&user_id=732623

1

Hallo Christina!

Also ich bin da leider kein Experte! Aber, dass eine Befruchtung das bei dir ausgelöst hat glaube ich eher nicht, wenn dein ES erst am So. o. Mo. war. Bis sich das Ei eingenistet hat vergehen ja immer erst noch ein paar Tage (meistens mind. 5).

Hoffe das konnte dir wenigstens etwas helfen... Und gute Besserung!!!

Ganu lieben Gruß!!

2

Hallo,
sag mal woher weißt du,dass du sonntag deinen ES hattest?
Laut deinem ZB würde ich den ES jetzt erst vermuten,da die Ovus jetzt erst positiv sind. Ausserdem ist deine Tempi auch noch nicht hochgegangen,wie es nach dem ES sein sollte.#kratz

Und da mit der Übelkeit glaub ich nicht,dass das die Befruchtung auslöst,ist eher der Virus,der momentan in Deutschland rumgeht würde ich sagen.

lg