Habt Ihr Beschwerden beim Eisprung?

Hallo Ihr Lieben,

meine Frage könnt Ihr ja bereits im Betreff lesen.

Seitdem ich die Pille absetzen musste, aufgrund einer Thrombophlebitis :-[, habe ich um die Zeit des Eispungs immer 2-5 Tage lang Schmerzen im Unterleib und in der Beckengegend. Ist das denn normal??? Die Schleimproduktion ist auch sehr stark um diesen Zeitraum.

Vielen Dank schon mal für Eure Antworten!

LG, Nette. :-D

1

Hallöchen...#tasse

bei mir war das auch so.

Habe während ich die Pille genommen habe nie meinen Eisprung gespürt oder Schmerzen um die Zeit rum gehabt.

Jetzt merk ich den ES jeden Monat sehr genau. Bei mir sind es immer so 3 Tage wo es teilweise richtig weh tut...

Liebe Grüße
Paula
#blume

2

Hallo Paula,

danke für Deine Antwort! :-D

Manchmal empfinde ich die Schmerzen als sehr unangenehm. Bei meinem jetzigen Zyklus dauern sie mittlerweile schon fast 5 Tage an. Falls das noch länger dauert, werde ich mal mit meiner FÄ sprechen, ob das so normal ist.

Liebe Grüße und ein schönes WE.

3

Wie lange hast du denn die Pille schon abgesetzt?
Unangenehm war es bei mir die ersten 3 Monate so richtig. Sitzen und laufen waren echt übel...

weitere Kommentare laden
7

Hallo Nette,
ich habe auch extreme Schmerzen beim ES. Normal oder nicht... weiß nicht. Finde es in meinem Alter eher angenehm zu wissen, dass da noch was passiert ;-)

LG
Cora

9

Danke für Deine Antwort. :-D

Und wie äußern sich die Schmerzen genau bei Dir? Schmerzen im Unterleib und in der Beckengegend?

Viele liebe Grüße

12

Meine Schmerzen sind einseitig in der Leiste. Ein Ziehen oder Stechen. Sehr sehr unangenehm. Meistens habe ich ein bis zwei Tage vorher leichte Schmerzen und am Tag des ES dann sehr sehr heftig. Dann kann ich kaum aufrecht gehen.

LG
die Cora

10

Hi Nette,

das kenne ich nur zugut, denn direkt am Tag meines ES fällt es mir sogar echt schwer, mich hin zusetzen oder aufzustehen.

Auch nimmt der ZS sehr zu, aber so muß es ja auch sein, wenn man den ES haben möchte.


Alles Gute
Gruß hoff-nung#klee

13

ich mache auch mit.

Hallo erstmal,
seit ich die Pille abgesetzt habe kann ich genau sagen wann mein ES ist. +/- 2 Tage um den ES tut mir der Unterleib weh, teilweise so, dass ich nicht sitzen und vorallem jetzt kommts nicht richtig pipi machen kann. Also keine Harnwegsentzündung, der Druck ist einfach zu groß - sorry für die Ausführung.
Es gibt auch Momente wo es wo stark zieht, dass es mir schon mal schlecht wird. Aber eigentlich bin ich zufrieden damit denn ich merke ihn wenigstens und kann sagen ich hatte einen was für die Kinderplanung ja echt von Vorteil ist. lieben Gruß

14

Hi,

habe jetzt gerade meinen 1. ÜZ nach Absetzen der Pille hinter mir und hatte ebenfalls übelst Schmerzen um den ES herum. :-(
Bin zum Frauenarzt, weil ich wieder eine Eileiterentzündung befürchtete, aber der meinte, dass die Schmerzen wohl vom ES kommen. Wärme würde am Besten helfen!
Und wenn du dich hier im Forum mal umschaust, siehst du, dass das gar nicht so selten ist...!

Konnte gar nicht glauben, dass sooo ein kleines Ei solche Schmerzen verursacht!
Bei mir haben sie übrigens auch 4-5 Tage gedauert.

Liebe Grüße,
Steffi